Bewertung: 0 / 5

Die Stadt Budapest hat sich zur Anschaffung von 28 Hybrid-Gelenkbussen Volvo 7900 LAH entschieden. Die umweltfreundlichen und geräuscharmen Parallelhybrid-Busse in viertüriger Ausführung sind ab sofort in der ungarischen Metropole bei T&J Busz im Einsatz
Volvo Busse Deutschland

Die Stadt Budapest hat sich zur Anschaffung von 28 Hybrid-Gelenkbussen Volvo 7900 LAH entschieden. Die umweltfreundlichen und geräuscharmen Parallelhybrid-Busse in viertüriger Ausführung sind ab sofort in der ungarischen Metropole bei T&J Busz im Einsatz

Ab sofort sind sie im Linienverkehr in und um Budapest unterwegs: 28 neue Hybrid-Gelenkbusse des Typs Volvo 7900 LAH, die vom ungarischen Busunternehmen T&J Busz bestellt wurden. Nach Eigenaussage handelt es sich um den bisher größten Auftrag für den 18 m langen Dieselhybrid-Gelenkbus, den die Volvo Bus Corporation (VBC) bislang erhalten hat.

Der große Hybrid-Bus kann bis zu 126 Fahrgäste beförden und nutzt zum An- und Abfahren immer den leisen, abgasfreien Elektromotor – E-Motor (150 kW) und Dieselmotor (177 kW) können im Betrieb zusammen oder getrennt eingesetzt werden. Der dreiachsige Hybrid-Gelenkbus Volvo 7900 LAH soll sich v.a. durch einen niedrigen Geräuschpegel, Schadstoffausstoß und Kraftstoffverbrauch auszeichnen – laut VBC liegen die Verbrauchswerte rund 30 Prozent unter denen moderner Dieselbusse vergleichbaren Typs.

Árpád Szücs, verantwortlicher Country Manager der Volvo Bus Corporation in Ungarn, zeigt sich erfreut: "Es ist wirklich eine gute Nachricht, dass sich nun auch Budapest entschieden hat, in Hybridtechnik zu investieren. Wir haben bislang über 1900 Hybridbusse an unterschiedliche Städte in 21 Ländern verkauft; doch dies ist bis jetzt der größte Einzelauftrag für unsere Hybrid-Gelenkbusse.“ Kundendienst und Wartung, einschließlich der Batterien, werden künftig auch von der VBC übernommen.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz