Bewertung: 0 / 5

Das Batteriepaket des Nissan Leaf
Gereon Meyer/GFDL, via Wikimedia

Das Batteriepaket des Nissan Leaf

Ende März wurden von schwedischen Forschern im Wissenschaftsmagazin Nature die Ergebnisse einer Elektromobilitäts-Studie veröffentlicht, die – sollten sie sich bewahrheiten – Hoffnung auf einen schnelleren Durchbruch von Elektroautos machen.

Für die Akku-Studie haben die Wissenschaftler des Stockholm Environment Institute über 80 Schätzungen der Kostenentwicklungen von Lithium-Ionen-Batterien aus den Jahren 2007 bis 2014 unter die Lupe genommen. Die erste Erkenntnis: Schon heute liegen die Kosten pro Kilowattstunde (kWh) auf dem damals für 2020 prognostizierten Niveau. Demnach liegen schon heute die Preise pro kWh für "führende Elektroauto-Hersteller" bei rund 300 US-Dollar.

Somit sei eine durchschnittliche jährliche Preissenkung von acht Prozent zu beobachten gewesen. Die Forscher gehen davon aus, dass dieser Trend nicht nur anhält, sondern auch - nicht zuletzt durch Teslas Gigafactory – noch weiter an Fahrt gewinnen wird.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter