Bewertung: 0 / 5

Nicht für den Massenmarkt gedacht, sagt ein TÜV-Experte. Mit den neuen Elektroautos soll sich das ändern.
pixabay.com

Nicht für den Massenmarkt gedacht, sagt ein TÜV-Experte. Mit den neuen Elektroautos soll sich das ändern.

...meint Volker Blandow, Global Head of E-Mobility bei TÜV SÜD. Mit der neuen Generation von Elektroautos, von denen viele auf der kommenden IAA präsentiert werden, ändere sich dies jedoch, so Blandow -  gerade rechtzeitig für den von der Bundesregierung und der Nationalen Plattform Elektromobilität formulierten Markthochlauf.

Der TÜV-Experte geht davon aus, dass die neuen E-Autos mit Reichweiten von 250 bis 400 Kilometern, ihrer zunehmenden Wirtschaftlichkeit und ihren Fahrleistungen verstärkt für Flottenbetreiber interessant werden.

"Die aktuellen Elektroautos waren nie für den Massenmarkt gedacht. Kaufgründe waren bisher eher Technikbegeisterung und bei vielen Kunden auch der Klimaschutzgedanke. Preis und Praxistauglichkeit standen in keinem günstigen Verhältnis, während sich die Autos der kommenden Generation in vielen Anwendungen erstmals rechnen“, so Blandow. Mit der wachsenden Schnellladeinfrastruktur eigneten diese Elektroautos nun auch mit Zwischenladung für Tagesfahrleistungen von 500 Kilometern - "genau richtig für die Mobilitätsanforderungen vieler Flottenbetreiber und zunehmend auch für den Privatkunden."

Der TÜV SÜD ist nach eigener Aussage über sein globales Netzwerk an Batterietestzentren maßgeblich an der Entwicklung neuer Batterien beteiligt. Zudem unterstützt TÜV SÜD den Ausbau der Schnellladeinfrastruktur, engagiert sich in der internationalen Normung und Standardisierung der Ladeschnittstelle und ist Gründungsmitglied bei CharIN – einer Plattform für den globalen technischen Informationsaustausch zum Combined Charging System (CCS), welches der künftige Schnellladestandard in Europa sein soll.

Blandow erklärt: "Damit schaffen wir Baustein für Baustein die Rahmenbedingungen für eine breitere Kundenakzeptanz. Das Zusammenspiel aus gestiegener Reichweite, toller Fahrdynamik, dichter werdendem Ladenetz und attraktiveren Preisen wird viele neue Kunden für die Elektromobilität begeistern; ich glaube, bereits in wenigen Jahren wird das Elektrofahrzeug schlicht die attraktivere Option sein.“

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz