Bewertung: 0 / 5

pixabay.com

Pedelecs und E-Bikes sind die Erfolgsmodelle der Elektromobilität. In Deutschland halten die elektrifizierten Räder am gesamten Fahrradmarkt bereits einen Anteil von 12,5 Prozent – mit weiter wachsender Tendenz. Insgesamt sollen hierzulande schon über 2,5 Millionen Pedelecs und E-Bikes unterwegs sein.

Das ist viel, im Vergleich zu anderen Ländern reicht dies jedoch nicht für eine Spitzenposition – zumindest wenn man den Absatz in Relation zur Einwohnerzahl setzt. Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) hat sich den europäischen Pedelecmarkt einmal genauer angeschaut und eine Top 10 erstellt.

Deutschland europaweit auf Platz 5

 

Dabei untersuchte der VCÖ die europäischen Elektrofahrradverkäufe im Jahr 2015 und setzte sie ins Verhältnis zur Bevölkerung (bei einigen Ländern standen nur Zahlen aus dem Vorjahr zur Verfügung). Die Auflistung offenbart ein starkes Gefälle bei der Nachfrage. Demnach wurden so viele E-Bikes pro Million Einwohner verkauft:

1. Niederlande: 16.240

2. Belgien: 12.480

3. Österreich: 8.990

4. Schweiz: 7.990

5. Deutschland: 6.540

6. Dänemark: 5.260

7. Finnland: 2.730*

8. Luxemburg: 1.820*

9. Frankreich: 1.510

10. Großbritannien: 1.080*

(*Jahr 2014)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz