NRW Billboard
Lade…

Bewertung: 0 / 5

 
Screenshot Youtube

Mit rund 10,5 Millionen Passagieren im Jahr 2015 ist der Stuttgarter Airport der sechstgrößte Flughafen Deutschlands. Die Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) bemüht sich nach eigenen Aussagen bereits seit Jahren, die Umweltauswirkungen zu reduzieren und hat sich nun zum Ziel gesetzt, dauerhaft einer der nachhaltigsten Flughäfen in Europa sein – und somit zum "fairport STR" zu werden.

Eines der Handlungsfelder auf dem Weg zum fairport STR ist die Elektromobilität: Vor Ort soll eine wachsende Elektrofahrzeug-Flotte zur Reduktion des CO2-Ausstoßes des Flughafens beitragen. So sind neben Elektroautos, Hybrid- und Elektro-Schleppern mittlerweile auch 7 Elektrobusse zum Transport der Fluggäste zu den Maschinen im Einsatz. Die FSG hat sich das Ziel gesteckt, den Passagiertransport auf dem Vorfeld bis 2017 zu 100 Prozent zu elektrifizieren.

Das entsprechende Engagement ist im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht der FSG beschrieben, der hier eingesehen und heruntergeladen werden kann.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Video: 35 Elektrobusse im täglichen Flughafen-Einsatz
27.08.2015 - 13:08

Am Amsterdamer Flughafen Schiphol ist seit rund zwei Monaten eine ganze Flotte von E-Bussen im Einsatz. Die 35 Elektrobusse des chinesischen Herstellers BYD sind wegen der kurzen Distanzen mit klein dimensionierten Batterien ausgestattet, die an solargespeisten Ladestationen geladen werden. Folgendes Video gibt einen guten Einblick.

Wochenrückblick KW25: Solaris H2-Bus +++ VW Feststoff-Akku +++ Elektroauto aus dem 3D-Drucker
22.06.2018 - 08:58

Für das kommende Jahr hat der polnische Bushersteller Solaris einen Brennstoffzellen-Bus angekündigt. Der Urbino 12 Hydrogen soll mit einer Tankfüllung Wasserstoff eine Reichweite von über 350 Kilometern erzielen. Der E-Antrieb ist in der Achse untergebracht. An Bord wird auch eine kleine Batterie zur Unterstützung der Brennstoffzelle sein, die sowohl mit Wasserstoffstrom als auch über einen externen Plug-in-Anschluss geladen werden kann.

Elektrifizierung des Flughafens Stuttgart positiv bewertet
04.02.2019 - 10:28

Das in Freiburg, Darmstadt und Berlin ansässige Ökoinstitut hat die Elektrifizierung des Stuttgarter Flughafens wissenschaftlich begleitet und zieht eine positive Zwischenbilanz: Mit Blick auf Klimabilanz, Wirtschaftlichkeit und Arbeitsschutz hat sich die umfassende Elektrifizierung des Vorfeldfuhrparks gelohnt.

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz