Bewertung: 0 / 5

Ein selbstfahrender Versuchsträger vor einem Ford-Forschungslabor.
Ford

Ein selbstfahrender Versuchsträger vor einem Ford-Forschungslabor.

Wäre es nach Tesla gegangen, das nächste Modell wäre Model E statt 3 getauft worden, um der Modellpalette des Elektroautobauers einen klingenden Namen zu geben... Aber dazu ist es bekanntlich nicht gekommen, weil Ford sich genau diese Typbezeichnung bereits hatte schützen lassen.

Offenbar will Ford nun das Projekt Model E realisieren. Einem Medienbericht zufolge soll das 2019 auf den Markt kommende Ford Model E nicht nur wahlweise mit einem Hybrid-, Plug-in-Hybrid- oder reinen Elektroantrieb ausgestattet sein, sondern gleich eine ganze Modellfamilie begründen, die bspw. auch Crossovervarianten beinhalte. Das Model E soll auf der Plattform des nächsten Ford Focus basieren.

Serienproduktion von autonomen Autos geplant

 

Ford will zudem ab 2021 komplett autonome Autos in Großserie auf den Markt bringen, die zunächst in Flotten von Mobilitätsdiensten wie Ride Sharing und RoboTaxi zum Einsatz kommen sollen, wie das Unternehmen bekannt gab. Die Autos sollen das Werk ohne Pedale und Lenkräder verlassen und zu Beginn noch relativ teuer sein. Für Privatkäufer sollen die selbstfahrenden Autos wahrscheinlich erst Ende des nächsten Jahrzehnts zur Verfügung stehen.

Seit 10 Jahren arbeitet Ford an autonomen Fahrtechnologien. Um die Entwicklung selbstfahrender Autos in den kommenden Jahren voranzutreiben, verdoppelt Ford nun seine Forschungsaktivitäten im Silicon Valley und unterhält neue Kooperationen und Beteiligungen an Technologiefirmen. Noch in diesem Jahr soll die autonome Versuchsflotte von Ford auf 30 Fahrzeuge anwachsen – so viele wie kein anderer Hersteller. 

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter