Bewertung: 0 / 5

Der neue VW e-Golf hat ein sehr dezentes Facelift bekommen.
Volkswagen

Der neue VW e-Golf hat ein sehr dezentes Facelift bekommen.

Noch in dieser Woche startet der Umbau der sog. Gläsernen Manufaktur in Dresden zu einem „Center of Future Mobility", wie Volkswagen heute mitgeteilt hat. Mehr als 20 Millionen Euro werden investiert. Ab April 2017 soll dort wie angekündigt der neue, mit einer elektrischen Reichweite von rund 300 Kilometer (NEFZ) ausgestattete e-Golf vom Band laufen.

Der aufgefrischte VW e-Golf wird allerdings entgegen anderslautender Meldungen neben Dresden auch weiterhin am Standort Wolfsburg produziert, so VW. In der Gläsernen Manufaktur soll der e-Golf zunächst im Einschicht-Betrieb gefertigt werden. „Volkswagen steht zum Standort Dresden. Wir werden die Fertigung in der Gläsernen Manufaktur mit dem e-Golf1als erstem Fahrzeug wie zugesagt wieder aufnehmen. Das ist ein Neuanfang mit starker Signalwirkung", so VW Entwicklungs-Vorstand Welsch.

Dresden wird Auslieferungsstandort für Elektroautos

 

Zudem soll Dresden, wo VW auch die größte Elektroauto-Ladestation der Stadt errichtet, neben der Autostadt Wolfsburg zum Auslieferungsort für alle Elektroauto- und Plug-in-Modelle der Marke Volkswagen werden. Darüber hinaus hatten Volkswagen Sachsen und die Landeshauptstadt vor kurzem eine umfangreiche Kooperation vereinbart, um Dresden zur Modellstadt für Elektromobilität werden zu lassen. Welsch: „Hier brechen Volkswagen, Dresden und Sachsen gemeinsam in die Zukunft der Mobilität auf. Hier machen wir Elektromobilität zu unserem Markenzeichen."

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz