Bewertung: 0 / 5

 
Die Aufladung eines Volvo 7900 E-Hybridbusses dauert ca. drei bis vier Minuten.
Volvo.Bus Corporation

Die Aufladung eines Volvo 7900 E-Hybridbusses dauert ca. drei bis vier Minuten.

Die Stadt Värnamo in der südschwedischen Provinz Jönköpings Iän, historische Provinz Småland, hat einen Auftrag für die Anschaffung von vier Volvo 7900 Elektro-Hybridbussen erteilt. Ab August 2017 wird die 19.000 Einwohner-Stadt damit ihren gesamten ÖPNV auf ein Strom betriebenes Linienbussystem mit einer Ladestation von ABB umstellen. Volvo übernimmt die Wartung der Fahrzeuge, die über 70 Prozent der Zeit rein elektrisch fahren sollen.

Die Aufladung der E-Busse an der ABB-Ladestation mit einer Ladeleistung von 150 kW dauert in der Regel drei bis vier Minuten. Das Schweizer Unternehmen für Energie und Automatisierungstechnik hat seit 2010 bereits über 6.000 Schnellladestationen weltweit installiert. In mehreren Städten, unter anderem im belgischen Namur, hat ABB die Ladeinfrastruktur für Volvo-Busse zur Verfügung gestellt.

Das Projekt der Stadt Värnamo und des ÖPNV-Dienstleisters Jönköpings Länsträfik ist Teil einer Reihe von Maßnahmen, um die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel in der Kleinstadt attraktiver zu gestalten und damit die Lebensqualität der Region zu erhöhen. Neben der Einführung einer neuen Busspur soll der Personentransport künftig in deutlich höherer Taktung erfolgen. Die offizielle Zielsetzung von Värnamo ist eine Vervierfachung der Fahrten bis Mitte 2020.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter