Bewertung: 0 / 5

 
Schon 2019 wird sich Volvo komplett vom Verbrennungsmotor verabschieden.
By Rodejong Claes Hillén (Own work) | [CC BY 3.0] |  via Wikimedia Commons.

Schon 2019 wird sich Volvo komplett vom Verbrennungsmotor verabschieden.

Der schwedische Automobilhersteller Volvo  geht im Bereich E-Mobilität voran und hat nun offiziell den Abschied vom Verbrennungsmotor terminiert. Bereits ab 2019 sollen alle neuen Modelle über einen Elektromotor, ein Plug-in-Hybridsystem oder ein Mild-Hybridsystem verfügen. Verbrennungsmotoren sollen ab diesem Zeitpunkt nur noch in ältere Modelle verbaut werden. Volvo ist damit der erste große Automobilhersteller, der sich ein konkretes Datum für das Ende von Diesel- und Benzinmotoren gesetzt hat.

Wie unter anderem die Tagesschau und der Spiegel berichten, will Volvo zwischen 2019 und 2021 fünf rein elektrisch betriebene Modelle auf den Markt bringen. Hinzu kommen eine Reihe an Hybridfahrzeugen, welche entweder über eine elektrische Reichweite von bis zu 50 Kilometern nach der Aufladung mit Strom verfügen oder alternativ den Verbrennungsmotor mithilfe eines 48-Volt-Bordnetzes bei der Beschleunigung unterstützen. Bis zum Jahr 2025 will Volvo bis zu eine Million E-Fahrzeuge absetzen.

Bereits vor wenigen Wochen hatte das nordeuropäische Unternehmen verkündet, keine Investitionen mehr in die Entwicklung neuer Dieselmotoren zu tätigen. Nach der Übernahme durch den in China ansässigen Autohersteller Geely im Jahr 2010 hat Volvo große Anstrengungen für den Ausbau von E-Mobilität unternommen. Die bisherige Tuning-Abteilung Polestar soll nun in einem nächsten Schritt zu einer eigenen E-Auto-Marke ausgebaut werden. Zwei der fünf bis 2021 angekündigten elektrifizierten Modelle sollen im Rahmen von Polestar auf den Markt kommen.

 

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz