Bewertung: 0 / 5

 
Netze BW ist mit dem StreetScooter künftig elektrisch unterwegs.
Netze BW

Netze BW ist mit dem StreetScooter künftig elektrisch unterwegs.

Als erstes Energieunternehmen setzt Netze BW auf die Dienste des StreetScooter. Das Tochterunternehmen von EnBW hat insgesamt vier der emissionsfreien Transporter, die bisher vorwiegend in der Paketzustellung der Deutschen Post genutzt werden, angeschafft. In seinem neuesten Einsatzgebiet soll der StreetScooter als Monteursfahrzeug in der Innenstadt zum Einsatz kommen.

Der E-Transporter bringe sehr gute Voraussetzungen bei Größe und Ausstattung mit, erklärte Dr. Christoph Müller, Geschäftsführer bei Netze BW, bei der offiziellen Übergabe. Ob das Elektrofahrzeug hält, was es verspricht, wollen die Mitarbeiter des baden-württembergischen Unternehmens nun in der Praxis erfahren. Das Gefährt verspricht eine Reichweite von 80 Kilometern bei einer Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h.

Der bahnbrechende Erfolg des StreetScooters hat viele Interessenten, auch außerhalb der Logistikbranche, auf den Plan gerufen. Daher bietet die Deutsche Post den E-Transporter inzwischen auch Dritten an. Unter anderem hat die Stadt Gelsenkirchen ein Pilotprojekt mit dem StreetScooter in der Müllentsorgung initiiert, während das Lebensmittelunternehmen Deutsche See aus Bremerhaven diesen für die Auslieferung von Frischfisch nutzt.

Netze BW engagiert sich schon seit einiger Zeit im Bereich Elektromobilität und hat bereits mehr als 60 E-Fahrzeuge angeschafft. Weitere 50 Stromer wurden bereits vorbestellt. Die Verbrenner im Fuhrpark sollen nach und nach durch elektrifizierte Pkws und Transporter ersetzt werden. "Zur Energiewende gehört auch eine umweltfreundliche und nachhaltige Mobilität", fasst Geschäftsführer Dr. Müller die Initiative des Energieunternehmens zusammen.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz