Bewertung: 0 / 5

 
Peter Fleet, Präsident von Ford Asia Pacific, und Jin Zheyong, Präsident von Anhui Zotye Automobile.
Ford

Peter Fleet, Präsident von Ford Asia Pacific, und Jin Zheyong, Präsident von Anhui Zotye Automobile.

Der US-Autobauer Ford plant die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens mit Zotye Auto zur Produktion rein elektrischer Fahrzeuge. Gestern wurde die Unterzeichnung einer entsprechenden Absichtserklärung verkündet. Zur Vermarktung der Elektroautos in China soll eine neue Marke für chinesische Kunden geschaffen werden.

China ist der am schnellsten wachsende Markt für Elektroautos. Ford erwartet ein Volumen von 6 Millionen sog. New Energy Vehicles (E-Autos und Plug-ins) im Jahr 2025, darunter 4 Millionen rein batteriebetriebene Elektroautos. Anhui Zotye Automobile ist ein großer Elektrofahrzeugproduzent in China. Nach Angaben von Ford ist Zotye Auto Marktführer im Segment für elektrische Kleinwagen. Allein in den ersten 7 Monaten dieses Jahres soll das chinesische Unternehmen 16.000 Elektrofahrzeuge verkauft haben.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz