Bewertung: 0 / 5

 
Der e.GO Life
e.GO Mobile

Der e.GO Life

Vom neuen Aachener Elektroauto-Hersteller e.GO Mobile dürfte in Zukunft noch einiges zu hören sein. 20.000 Einheiten des Modells e.GO Life will das Unternehmen unter der Führung des StreetScooter Mitinitiators Prof. Günther Schuh ab 2019 jährlich verkaufen. Die Nachfrage sei groß, die erste Jahresproduktion des e.GO Life bereits verkauft.

Nach 2 Monaten habe man schon 814 Bestellungen von Privatkunden erhalten, erklärte das Unternehmen Medienberichten zufolge. Das Elektroauto ist in etwa so groß wie ein Smart und mit einer Reichweite von 100 Kilometern eigens für den Einsatz in der Stadt konzipiert. Mit einem Verkaufspreis von 15.900 Euro – nach Abzug der Elektroauto-Kaufprämie sind es nur noch 11.900 Euro – dürfte der e.GO Life das derzeit günstigste E-Auto in Deutschland sein. Prof. Schuh ist überzeugt, dass der Preis und nicht die Reichweite den Ausschlag bei einer Kaufentscheidung gibt – man darf gespannt sein, ob er Recht behält. 

Die Serienproduktion des e.GO Life soll im Frühjahr im TRIWO Technopark Aachen starten.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz