Bewertung: 0 / 5

 
Polestar 1
Volvo

Polestar 1

Kurz nachdem Volvo die neue Performance-Marke Polestar gegründet hat, ist nun der Bau der ersten Fertigungsstätte im chinesischen Chengdu gestartet. In der modernen Fabrik, die Mitte 2018 fertiggestellt sein soll, wird als erstes Modell der Polestar 1 vom Band laufen, der vor wenigen Wochen in Shanghai erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Laut Volvo soll das Polestar Produktionszentrum das umweltfreundlichste Automobilwerk in China werden – der Autobauer strebt den Gold-Status im LEED-Rating (Leadership in Energy and Environmental Design) an, ein System zur Klassifizierung ökologischer Bauten. Nicht nur auf Umweltschutz, sondern vor allem auf Leistung ist der 600 PS starke Polestar 1 ausgerichtet.

500 Polestar 1 sollen jährlich vom Band laufen

Der Plug-in-Hybrid mit 2+2 Sitzen soll eine rein elektrische Reichweite von bis zu 150 Kilometern erzielen – mehr als so manches rein batteriebetriebene Elektroauto. 500 Exemplare sollen pro Jahr gefertigt und per Abosystem vertrieben werden. Als nächstes Fahrzeug ist ein Mittelklasse-Pkw namens Polestar 2 geplant, der rein elektrisch angetrieben werden soll. Bei dem Polestar 3 werde es sich um ein Elektro-SUV handeln.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz