Bewertung: 0 / 5

 
Das Elektroauto e6 von BYD.
Mariordo59 | [CC BY-SA 2.0] |  via Flickr

Das Elektroauto e6 von BYD.

BYD (Build Your Dreams) ist der erfolgreichste chinesische Hersteller von New Energy Vehicles (NEV: Plug-in-Hybride und reine Elektroautos). Dem Portal Gasgoo zufolge hat BYD 2017 insgesamt 113.669 NEVs ausgeliefert, das sind 11 Prozent mehr Elektroautos als im Vorjahr. Gemeinsam mit BAIC BJEV, auf die 104.520 NEV-Auslieferungen entfallen (+125 Prozent), dominiert BYD den chinesischen Elektrofahrzeugmarkt.

Auf Platz 3 rangiert mit weitem Abstand SAIC mit 44.236 Auslieferungen, gefolgt von dem hierzulande eher unbekannten Hersteller ZHIDOU, der im vergangenen Jahr 42.484 Elektroautos und Plug-in-Hybride absetzte. Insgesamt sollen 2017 in China 603.300 Elektroautos und Plug-in-Hybride neu zugelassen worden sein.

Ungebrochenes Wachstum erwartet

Davon sollen rund 22.600 importierte E-Autos gewesen sein, der Rest entfiel auf heimische Marken. Hinzu kamen fast 200.000 Elektro-Nutzfahrzeuge. Bei einem Großteil davon habe es sich um E-Busse gehandelt, die in immer mehr chinesischen Großstädten in großer Stückzahl eingesetzt werden. Für 2018 wird ein NEV-Absatz von rund 920.000 erwartet.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter