Bewertung: 5 / 5

(1)
 
Ab 2019 produziert Renault Trucks E-Lkw in der Normandie.
Renault Trucks SAS

Ab 2019 produziert Renault Trucks E-Lkw in der Normandie.

Renault Trucks hat angekündigt, ab 2019 eine Reihe elektrisch betriebener Fahrzeuge auf den Markt zu bringen. Damit geht nach Unternehmensangaben eine 10-jährige Testphase erfolgreich zu Ende, in der E-Trucks des Herstellers bei verschiedenen Kooperationspartnern ausführlich erprobt worden sein sollen. Die rein elektrischen Lkw von Renault Trucks sollen vornehmlich für den Stadtverkehr und mittlere Transportwege konzipiert sein.

Der französische Lkw-Hersteller, der seit 2001 zur Volvo-Gruppe gehört, wird die E-Trucks serienmäßig in seinem Werk in Blainville-sur-Orne in der Normandie produzieren, wo aktuell die dafür nötige Produktionslinie eingerichtet wird. Die Elektro-Lkw werden voraussichtlich wie die Testfahrzeuge im 12 – 16 Tonnen Segment angesiedelt sein und auch von den Forschungen und Entwicklungen von Volvo profitieren, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt.

Renault Trucks plant wettbewerbsfähige E-Lkw

2010 brachte Renault Trucks bereits mit dem Maxity Electric einen 4,5-Tonner auf den Markt.

„Durch die Markteinführung des Maxity Electric konnten wir unser Vertriebsnetz auf den Verkauf, die Wartung und Reparatur von Elektrofahrzeugen vorbereiten. Heute bieten unsere Elektrofahrzeuge, im Gegensatz zu 2010, die Perspektive, wirtschaftlich kompetitiv zu sein“, so François Savoye, Leiter der Abteilung Energiestrategie bei Renault Trucks.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter