Bewertung: 4 / 5

(1)
 
Porsche will mehr Mission E produzieren als geplant.
Porsche

Porsche will mehr Mission E produzieren als geplant.

Vor Kurzem hat Porsche die Verdoppelung seiner Investitionen in die Elektromobilität bekannt gegeben. Jetzt wurden weitere Details der elektromobilen Zukunftsstrategie des Sportwagenherstellers bekannt, die die Elektroauto-Produktion sowie Kooperationen betreffen.

So soll die Produktion des ersten reinen Elektrosportwagens, der auf dem Porsche Mission E Concept basieren wird, offenbar ausgeweitet werden. Ursprünglich war eine Jahresproduktion von 20.000 Fahrzeugen geplant, das wird nun angesichts des positiven Feedbacks nicht mehr als ausreichend erachtet. Die Serienversion des Mission E wird 2019 auf den Markt kommen.

Porsche und Audi kooperieren bei Elektroauto-Entwicklung

Porsche und Audi haben zudem ihre Zusammenarbeit bei der Entwicklung einer Elektroauto-Architektur bekannt gegeben. Auf deren Basis sollen ab 2021 mehrere E-Modelle entstehen, die Kooperation soll zu Kosteneinsparungen von jeweils rund 30 Prozent führen. Das erste auf dieser Basis entstandene Porsche Elektroauto könnte in Leipzig vom Band laufen – dort wird u.a. der Macan produziert, dessen Elektrifizierung als wahrscheinlich gilt.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz