Bewertung: 0 / 5

 
Li Shufu ist nun größter Einzelaktionär bei Daimler – er hat für etwa 7,5 Milliarden Euro 9,7 Prozent der Aktien erworben.
obs/Zhejiang Geely Holding Group

Li Shufu ist nun größter Einzelaktionär bei Daimler – er hat für etwa 7,5 Milliarden Euro 9,7 Prozent der Aktien erworben.

Damit ist der Gründer und Vorstandvorsitzende des größten privaten Automobilherstellers in China größter Einzelaktionär der Daimler AG. Zudem gilt Shufu weltweit als einer der wichtigsten Antriebskräfte für den Bereich Elektromobilität.

„Daimler ist ein herausragendes Unternehmen mit erstklassigem Management. Es ist mir eine Ehre, dieses Team unter der Führung von Dieter Zetsche in Zukunft unterstützen zu können“, so Li Shufu. „Insbesondere freue ich mich, Daimler auf dem Weg zu einem der weltweit führenden Anbieter von Elektromobilität zu begleiten.“

Sein Engagement bei Daimler sei langfristig angelegt, an einem Ausbau des nun erworbenen Aktienanteils sei man nicht interessiert, sagte Shufu weiterhin.

China ist Daimlers größter Einzelabsatzmarkt

China ist für Daimler in den letzten Jahren zum Wachstumsmarkt geworden: Der deutsche Autobauer hat sein dortiges Vertriebsnetz in den vergangenen Jahren ausgebaut und nennt China nun als wichtigsten Einzelmarkt.

Derzeit liegt der Marktwert von Daimler bei über 75 Milliarden Euro – nach Bekanntwerden des Einstiegs des neuen Ankeraktionärs verbesserten sich die Daimler-Papiere nachbörslich um 1,4 Prozent.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz