0
0
0
s2sdefault

Bewertung: 5 / 5

(1)
 
Die Elektroauto-Zulassungen sind im März stark gestiegen.
pixabay.com

Die Elektroauto-Zulassungen sind im März stark gestiegen.

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat die Pkw-Zulassungszahlen für März veröffentlicht. Entgegen der aktuellen Zwischenbilanz des Bafa, die einen Rückgang der Anträge auf Umweltbonus verzeichnet, sind die Neuzulassungen von Elektroautos im vergangenen Monat gestiegen. Laut KBA kamen 3.792 reine E-Autos neu auf die Straße, ein Plus von rund 73 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.

An den Gesamtzulassungen des März 2018 mit 347.433 Pkw hielten rein batteriebetriebene Elektroautos demnach einen Anteil von knapp 1,1 Prozent. Hinzu kamen 10.874 Hybridfahrzeuge, die im Vergleich zum Vorjahresmonat um 45 Prozent zulegten. Darunter befanden sich 3.018 Plug-in-Hybride, die ein Plus von rund 32 Prozent verzeichneten.

Diesel-Anteil geht weiter zurück

Im Bereich elektrifizierter Pkw hielten reine Elektroautos somit die höchsten Zuwachsraten. Mit 64 Prozent (+ 9,3 Prozent) waren Benziner mit großem Abstand die häufigste Kraftstoffart. Dieselbetriebene Pkw hatten einen Anteil an den Neuzulassungen von 31,4 Prozent, ein Rückgang von -25 Prozent im Vergleich zum März 2017. Mit 128,7 g/km lag der durchschnittliche CO2-Ausstoß aller Neuzulassungen um + 0,8 Prozent über dem Vorjahresmonat.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

06.10.2017 - 08:45

Während die gesamten Pkw-Neuzulassungen im September 2017 mit 288.035 Fahrzeugen einen leichten Rückgang um 3,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum aufwiesen, verzeichneten alternative Antriebsarten wie in den Vormonaten Zuwächse. Laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) wurden im September 2.247 reine Elektroautos (+36,9 Prozent) und 3.118 Plug-in-Hybride (+119,6 Prozent) neu zugelassen.

07.08.2018 - 08:02

2.526 rein batteriebetriebene Elektroautos kamen im Juli 2018 in Deutschland neu auf die Straße. Somit hat sich die Gesamtzahl der im laufenden Jahr neu zugelassenen E-Pkw auf 19.760 erhöht. Nun hat das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) die nach Modellreihen aufgeschlüsselten Neuzulassungen veröffentlicht.

03.08.2017 - 04:01

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat die Neuzulassungen des vergangenen Monats veröffentlicht. Demnach kamen im Juli bei insgesamt 283.080 Pkw-Neuzulassungen 1.820 rein batteriebetriebene Elektroautos neu auf die Straßen – ein Plus im Vergleich zum Vorjahresmonat von 131,8 Prozent. Somit setzte sich der positive Trend des ersten Halbjahres fort.

0
0
0
s2sdefault

Premiumanbieter der Woche

DEHN Logo

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz