Bewertung: 0 / 5

 
Toyota verkauft immer mehr Hybridautos.
Toyota

Toyota verkauft immer mehr Hybridautos.

Hybridautos sind der Wachstumstreiber bei Toyota. Während der japanische Autobauer im ersten Quartal 2018 insgesamt eine Absatzsteigerung von 4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal verbuchen konnte, wuchs die Nachfrage nach Hybridfahrzeugen um 18 Prozent. Die Hybridpalette auf dem europäischen Markt umfasst derzeit 16 Toyota und Lexus Modelle.

Insgesamt konnte Toyota in den ersten 3 Monaten des laufenden Jahres 125.400 elektrifizierte Autos verkaufen, womit der Hybridanteil am Gesamtabsatz von Toyota Motor Europe bei 45 Prozent lag. Betrachtet man nur Westeuropa, lag der Anteil bei 55 Prozent; Verbrenner waren hier also weniger gefragt als Hybride.

Lexus kommt auf hohe Hybridraten

Toyotas Luxus-Ableger Lexus verzeichnete noch höhere Hybridanteile: Von den 18.600 abgesetzten Einheiten im ersten Quartal 2018 (+ 2 Prozent) verfügten zwei Drittel über einen Hybridantrieb. In Westeuropa lag der Anteil sogar bei 98 Prozent, womit dort fast jedes verkaufte Lexus Modell alternativ angetrieben wird.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter