Bewertung: 0 / 5

 
Für den Renault ZOE wird der Umweltbonus am häufigsten beantragt.
Renault

Für den Renault ZOE wird der Umweltbonus am häufigsten beantragt.

Die aktualisierte Zwischenbilanz zum Antragsstand des Umweltbonus verzeichnete laut zuständigem BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) zum Stichtag 31. August 75.338 Anträge auf Elektroauto-Kaufprämie. Somit wurde der Umweltbonus im August 2018 genau 4.999 Mal beantragt.

Vor dem Hintergrund der vergangenen Monate wird somit eine positive Entwicklung deutlich. Mit rund 60 Prozent entfallen bisher die meisten Anträge auf rein batteriebetriebene Elektroautos. Kürzlich wurde bekannt, dass es einen großen Bearbeitungsstau bei dem BAFA gibt.

Laut BAFA verteilten sich die Anträge wie folgt:

  • 41.531 reine Elektroautos – davon 3.962 im August 2018
  • 29.827 Plug-in-Hybride – davon 1.035 im August 2018
  • 18 Brennstoffzellenfahrzeuge – davon 1 im August 2018

Das Antragsranking im Bereich reine Elektroautos wird von folgenden Modellen angeführt:

  • 8.087 Renault ZOE
  • 6.278 BMW i3/i3s
  • 6.076 smart fortwo/cabrio
  • 5.572 VW e-Golf

Das Antragsranking im Bereich Plug-in-Hybride wird von folgenden Modellen angeführt:

  • 6.045 Audi A3 e-tron
  • 5.160 BMW 225xe
  • 3.083 Mitsubishi Outlander PHEV
  • 2.487 VW Golf GTE

Aus folgenden Bundesländern kamen die meisten Anträge auf Elektroauto-Kaufprämie:

  • 19.043 Nordrhein-Westfalen
  • 14.395 Bayern
  • 13.208 Baden-Württemberg
  • 6.430 Niedersachsen

Die ausführliche Zwischenbilanz zum Umweltbonus mit weiteren Auswertungen finden Sie HIER.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter