Bewertung: 0 / 5

 
Der neue Hyundai Kona Elektro.
Hyundai

Der neue Hyundai Kona Elektro.

Einem Medienbericht zufolge konnten die beiden zur Hyundai Motor Group gehörenden Marken Kia und Hyundai im laufenden Jahr ihren Elektroauto-Absatz mehr als verdoppeln. Somit sind rein batteriebetriebene Fahrzeuge die Antriebsart, die die höchsten Zuwächse zu verzeichnen hat, während Hybrid-Pkw-Verkäufe sogar etwas zurückgingen.

Von Januar bis einschließlich November 2018 haben die beiden südkoreanischen Autohersteller demnach weltweit 257.661 Fahrzeuge mit alternativen Antrieben verkauft – ein Plus von 10 Prozent im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum. Darunter befanden sich 52.370 reine Elektroautos, die um 112,4 Prozent zulegten.

Rund 800 Brennstoffzellenfahrzeuge verkauft

Im Bereich Plug-in-Hybride verzeichneten Hyundai und Kia einen Zuwachs von 51,9 Prozent (25.967 Fahrzeuge), der Absatz von Brennstoffzellenfahrzeugen legte um 42,5 Prozent auf 798 Einheiten zu. Dagegen wurden in den ersten 11 Monaten des laufenden Jahres 178.726 Hybridfahrzeuge abgesetzt, ein Minus von 7,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz