Bewertung: 0 / 5

 
Mit der Übernahme von EM-motive stärkt Bosch seine Stellung auf dem Elektromotoren-Markt.
Bosch

Mit der Übernahme von EM-motive stärkt Bosch seine Stellung auf dem Elektromotoren-Markt.

Der Technologiekonzern Bosch übernimmt den Elektromotoren-Hersteller EM-motive vollständig. Die EM-motive GmbH wurde 2011 als paritätisches Gemeinschaftsunternehmen von Bosch und Daimler gegründet. Bis heute hat das Unternehmen rund 450.000 Elektromotoren produziert, was es zu einem der größten Elektromotorenhersteller Europas macht.

„Für Bosch ist der vollständige Erwerb von EM-motive der nächste konsequente Schritt auf dem Weg zur Marktführerschaft bei der Elektromobilität. Diese Übernahme bietet Bosch nun die Chance, noch breiter am Markt aufzutreten“, so Dr. Stefan Hartung, Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH und Vorsitzender des Unternehmensbereiches Mobility Solutions.

Bosch will von der steigenden Bedeutung der Elektromobilität profitieren

„Die Elektromotoren des Unternehmens finden sich beispielsweise bereits in Fahrzeugen von Daimler, Porsche, Fiat, Volvo sowie Peugeot und StreetScooter. Bosch möchte mit der Neuausrichtung nun insbesondere weitere Kunden im stark wachsenden globalen Markt gewinnen“, erläutert Dr. Mathias Pillin, Mitglied des Bereichsvorstands Powertrain Solutions mit Zuständigkeit für das Marktsegment Elektrofahrzeuge.

Bereits bei der Gründung des Joint Ventures hatte Bosch sich eine Option auf den Erwerb der Anteile gesichert. Noch steht die Zustimmung der Kartellbehörden zum Erwerb der Anteile aus. Beide Parteien vereinbarten über den Kaufpreis und die weiteren Modalitäten Stillschweigen. Die Änderung der Gesellschafterverhältnisse soll keine unmittelbaren Auswirkungen auf die aktuell rund 340 Mitarbeiter von EM-motive in Stuttgart und Hildesheim haben.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz