Bewertung: 5 / 5

(100)
 
Die aktuelle Modellpalette von Tesla samt des E-Trucks Semi.
Tesla

Die aktuelle Modellpalette von Tesla samt des E-Trucks Semi.

Tesla hat die Zahlen des 4. Quartals 2018 veröffentlicht. Demnach hat Tesla auch im letzten Quartal einen Gewinn erwirtschaftet, der jedoch unter den Erwartungen lag. Zugleich wurde bekannt, dass mit dem langjährigen Finanzvorstand Deepak Ahuja erneut ein hochrangiger Tesla-Manager das Unternehmen verlässt.

Laut Tesla betrug der Nettogewinn im 4. Quartal 2018 rund 139 Millionen US-Dollar – im 3. Quartal waren es mit 311 Millionen US-Dollar noch mehr als doppelt so viel gewesen. Auch im laufenden Jahr will Tesla in jedem Quartal Gewinn machen. Aktuell hat das Unternehmen jedoch aufgrund eines schwieriger werdenden Geschäftsumfeldes erneut Mitarbeiter entlassen.

Fast 100.000 Model S und Model X verkauft

Tesla erklärte, dass das vergangene Jahr das entscheidenste in der Geschichte des Unternehmens war. Zumindest bei der Model 3 Produktion ist es dem Elektroauto-Pionier jedoch gelungen, die Herausforderungen zu bewältigen. Im Gesamtjahr 2018 konnte Tesla fast 140.000 Model 3 absetzen. Ende des letzten Quartals soll die wöchentliche Produktionsrate des Model 3 bei 7.000 Fahrzeugen gelegen haben.

Die Elektrolimousine war in den USA das meistverkaufte Fahrzeug im Premiumsegment, einschließlich SUV. Zudem hat Tesla im vergangenen Jahr insgesamt 99.475 Model S and Model X ausgeliefert. In Kürze soll das Tesla Model 3 auch an europäische und chinesische Kunden ausgeliefert werden.

Hier finden Sie den gesamten Tesla Quartalsbericht mit Zahlen zu allen Geschäftssparten.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter