Bewertung: 5 / 5

(1)
 
Das Elektroauto-Konzept BMW Vision iNEXT.
BMW Group

Das Elektroauto-Konzept BMW Vision iNEXT.

Die BMW Group sieht sich als Pionier der Elektromobilität: vom E-Auto BMW i3 wurden bereits mehr 150.000 Einheiten produziert und das Angebot an elektrifizierten Fahrzeugen wird stetig ausgebaut. Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Mobilität räumt BMW nach eigener Aussage der Technologieoffenheit jedoch weiter große Bedeutung ein.

In 2 Jahren will das Unternehmen 5 vollelektrische Serienfahrzeuge auf dem Markt haben: Neben dem BMW i3 wird das der vollelektrische MINI sein, dessen Produktion noch in diesem Jahr startet sowie 2020 der in China gefertigte vollelektrische BMW iX3 und 2021 die beiden E-Modelle BMW iNEXT und der BMW i4. Hinzu kommt eine breite Flotte an Plug-in-Hybriden, wodurch die BMW Group nach eigener Aussage über das breiteste Angebot an elektrifizierten Fahrzeugen im Wettbewerbsumfeld verfügt. Auch künftig will der Hersteller bei den Antriebskonzepten auf eine Vielfalt setzen, die explizit auch die Verbrennungsmotoren beinhaltet.

10 E-Modelle bis Ende 2020

Der Vorsitzende des Vorstands der BMW AG, Harald Krüger, erklärte gestern auf der Hauptversammlung des Unternehmens in München: „Unser Markt ist global und wir wollen Menschen auf der ganzen Welt mit unseren Produkten begeistern – nicht bevormunden. Unsere flexible Elektrostrategie, mit der wir die unterschiedlichsten Regionen bedienen können, unterstreicht diesen Ansatz. Denn die Einführung alternativer Antriebe vollzieht sich auch in den verschiedenen Weltregionen mit unterschiedlicher Geschwindigkeit. Technologische Offenheit ist entscheidend, um auf die regulatorischen Anforderungen und Kundenwünsche in den verschiedenen Märkten vorbereitet zu sein.“ Technologisch alles auf eine Karte zu setzen, sei nach Ansicht von Krüger der falsche Weg.

Bis Ende 2020 will die BMW Group insgesamt mehr als 10 neue oder mit der vierten Technologie-Generation („Gen 4“) des elektrifizierten Antriebs überarbeitete vollelektrische und Plug-in-Hybrid-Modelle auf den Markt bringen. Bis zum Jahr 2025 soll diese Zahl auf mindestens 25 E-Modelle steigen, wovon die Hälfte rein elektrisch fahren soll.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz