Bewertung: 0 / 5

 
Die Elektroauto Studie Toyota Rhombus.
Toyota

Die Elektroauto Studie Toyota Rhombus.

Toyota und der chinesische Fahrzeughersteller BYD („Build your dreams“) wollen künftig in der Entwicklung von batteriebetriebenen Elektroautos zusammenarbeiten. Die beiden Unternehmen haben gerade eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet: In der ersten Hälfte der 2020er Jahre wollen sie auf dem chinesischen Markt unter der Marke Toyota gemeinsam entwickelte Limousinen und SUV launchen.

Um die Elektromobilität zu fördern, wollen BYD und Toyota ihre Konkurrenz beilegen und kooperieren, erklärt Toyota. Sie wollen vollelektrische Fahrzeuge entwickeln, die attraktiv für Kunden sind und die flächendeckende Ausbreitung von Elektrofahrzeugen fördern. BYD ist einer der weltweit führenden Hersteller von vollelektrischen Fahrzeugen sowie Plug-in Hybridfahrzeugen mit einer starken Stellung auf dem chinesischen Markt.

Toyota setzt auf Kooperationen in China

Dies ist ein weiterer Schritt des japanischen Autoherstellers Toyota durch Kooperationen den Ausbau der Elektromobilität in China voranzutreiben. Erst letzte Woche gaben Toyota und der chinesische Batteriehersteller CATL ihre Zusammenarbeit in der Entwicklung von Fahrzeugbatterien bekannt.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter