Bewertung: 0 / 5

 
Renault will auf dem Genfer Auto-Salon seine Studie zum elektrischen Konzeptauto Morphoz präsentieren.
Renault

Renault will auf dem Genfer Auto-Salon seine Studie zum elektrischen Konzeptauto Morphoz präsentieren.

Renault kündigt für den diesjährigen Genfer Auto-Salon, der vom 5. bis 15. März 2020 stattfindet, gleich vier Neuheiten mit Elektroantrieb an – darunter den rein elektrischen Twingo Z.E. und den Mégane E-Tech mit Plug-in-Hybridantrieb. Dacia will in Genf den Startschuss für das erste Elektroauto der Marke geben.

Unter anderem präsentiert Renault in Genf das elektrische Konzeptauto Morphoz. Das modulare und personalisierbare Fahrzeug kündigt die neue Familie der elektrischen Renault-Modelle an, die laut dem Autohersteller in den kommenden Jahren auf den Markt kommen wird.

Die Franzosen stellen in Genf erstmals den neuen, rein batterieelektrischen Twingo Z.E. der Öffentlichkeit vor. Der Kleinwagen soll ein wichtiger Bestandteil der Elektrostrategie des Unternehmens sein. Auch der neue Mégane E-Tech Plug-in - die teilelektrische Variante der Serie - hat sein Debüt in Genf. Außerdem will Renault auf der Automesse einen Ausblick auf den neuen Kangoo Z.E. geben, der 2020 auf den Markt kommen soll.

Erstes Elektroauto von Dacia

Der rumänische Automobilhersteller Dacia, der zu Renault gehört, schlägt auf dem Auto-Salon in Genf ein neues Kapitel auf und startet ins elektrische Zeitalter: Im Rahmen einer Pressekonferenz wird die Automarke ein Showcar für ein rein elektrisches Stadtfahrzeug vorstellen.

Ebenfalls auf dem Dacia-Stand zu sehen ist der neue, auf den Betrieb mit Flüssiggas hin optimierte Motor TCe 100 ECO-G. Hinzu kommt eine limitierte Sonderserie, mit der Dacia sein 15-jähriges Bestehen in Europa feiert.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz