Bewertung: 0 / 5

 
E.GOs Life Concept Cross wird auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf 2020 erstmals erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.
obs/e.GO Mobile AG

E.GOs Life Concept Cross wird auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf 2020 erstmals erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Auf dem nächste Woche startenden Automobil-Salon in Genf präsentiert der Elektroautohersteller e.GO erstmals seinen e.GO Life Concept Cross, der im nächsten Jahr als limitierte Kleinserie auf den Markt kommen soll. Außerdem werden die seriennahe Sportversion e.GO Life Sport und der elektrische Kleinbus e.GO Mover gezeigt.

Der e.GO Life Concept Cross wird herstellerseitig als City Utility Vehicle und Clean Utility Vehicle zugleich bezeichnet. Durch seine markanten Ausmaße – eine knappe Länge von 3,41 m erleichtert die Parkplatzsuche, die Höhe von 1,66 m sowie eine Breite von 1,82 m sind an SUV-Ausmaßen orientiert – ist er ein komfortabler und gleichzeitig kleiner Viersitzer.

Der E-Motor des e.GO Life Concept Cross ist 72 kW stark, das gesamte Fahrzeug kann mit 1.280 Kilo Leergewicht als leicht, dynamisch und sicher bezeichnet werden.

e.Go Life: Fahrzeugplattform erleichtert Sondermodelle

„Der Kauf eines neuen Autos ist und bleibt eine emotionale Entscheidung. Auch die Käufer von E-Autos wollen Emotionen kaufen. Unsere Kunden zeigen sich vom Design des e.GO Life begeistert. Da der e.GO Life eine Fahrzeugplattform ist, können wir nun unsere Stärke ausspielen und mit geringem Aufwand emotionale Sondermodelle wie den Life Sport oder den Life Cross auf den Markt bringen“, so Günther Schuh von e.GO Mobile.

Eine Vorbestellung des limitierten e.GO Life Concept Cross ist in Genf möglich.

Zudem präsentiert e.GO auf dem diesjährigen Autosalon die seriennahe Version seines e.GO Life Sport. Dieser verfügt über einen E-Motor mit 80 kW sowie ein „sportlich abgestimmtes Fahrwerk“, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, Sportsitze und ein Glas-Cockpit und kann ebenfalls in Genf vorbestellt werden. 

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz