Bewertung: 5 / 5

(2)
 
Weiterhin weit vorne: Für den Renault Zoe wurden bislang fast doppelt soviele Anträge auf Umweltbonus gestellt, wie für den zweitplatzierten BMW i3.
Renault

Weiterhin weit vorne: Für den Renault Zoe wurden bislang fast doppelt soviele Anträge auf Umweltbonus gestellt, wie für den zweitplatzierten BMW i3.

Der Trend setzt sich fort: Im August gingen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) insgesamt 22.241 Anträge auf Umweltbonus ein – ein neuer Rekordwert. Über die Hälfte der Anträge entfiel mit 12.275 Fahrzeugen auf reine Batteriemobile.

Daneben gingen 9.936 Anträge für Plug-in-Hybride und 30 Anträge für Brennstoffzellenfahrzeuge ein. Die Gesamtzahl der Anträge auf Elektroauto-Kaufprämie betrug zum Stichtag 31.08.2020 laut BAFA 257.046, davon 161.164 für reine Elektroautos, 95.718 für Plug-in-Hybride und 164 für Brennstoffzellenfahrzeuge.

Aktuelle Top 10 der Anträge nach Hersteller:

  1. BMW 34.292
  2. Volkswagen 31.550
  3. Renault 31.387
  4. smart 20.833
  5. Mercedes-Benz 18.788
  6. Tesla 16.744
  7. Mitsubishi 15.760
  8. Hyundai 15.627
  9. Audi 13.693
  10. Kia 12.404

Aktuelle Top 5 der Anträge nach Modell: 

  1. Renault Zoe 29.615
  2. BMW i3/i3s (inkl. Range Extender) 17.640
  3. VW e-Golf 16.866
  4. Mitsubishi Outlander 15.694
  5. Tesla Model 3 14.371

Aktuelle Top 5 der Anträge nach Bundesland:

  1. Nordrhein-Westfalen 67.738
  2. Bayern 47.500
  3. Baden-Württemberg 41.154
  4. Niedersachsen 21.408
  5. Hessen 19.910

Die ausführliche Zwischenbilanz zum Umweltbonus finden Sie hier.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter