Bewertung: 0 / 5

 
Jubliäums-Stromer: Der 500.000ste Nissan Leaf ging an die Norwegerin Maria Jansen.
Nissan

Jubliäums-Stromer: Der 500.000ste Nissan Leaf ging an die Norwegerin Maria Jansen.

Nissan hat das 500.000 Exemplar des Leaf gebaut. Das Jubiläumsmodell ist im britischen Sunderland vom Band gelaufen, wo seit 2013 bislang mehr als 175.000 Einheiten des Stromers produziert wurden.

Der Leaf ist seit 2010 auf dem Markt und nach wie vor das meistverkaufte E-Auto der Welt – wenn auch mittlerweile hart verfolgt von Teslas Model 3. Die Fahrer des elektrischen Kompaktwagens haben seither nach Angaben von Nissan insgesamt mehr als 14,8 Milliarden Kilometer zurückgelegt und dabei 2,4 Millionen Tonnen CO2 eingespart.

Nissan bietet den Leaf in zwei Batterievarianten an: Die Einstiegsversion namens Visia erzielt mit einer 40-kWh-Batterie eine WLTP-Reichweite von bis zu 285 Kilometern (WLTP), die leistungsfähigere Version, der Leaf e+ Acenta mit 62 kWh bietet Nissan zufolge bis zu 385 Kilometer.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz