Bewertung: 0 / 5

 
Mit einem satten Plus von 482,9 Prozent war Tesla im Oktober die Importmarke mit dem größten Zuwachs.
Tesla

Mit einem satten Plus von 482,9 Prozent war Tesla im Oktober die Importmarke mit dem größten Zuwachs.

Im Oktober wurden nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) hierzulande 30.560 Elektro-Pkw neu zugelassen. Das entspricht einem Anteil von 17,1 Prozent am Gesamtmarkt – ein Plus gegenüber dem Vorjahresmonat von 32 Prozent.

Über alle Antriebsarten hinweg kamen hierzulande im letzten Monat 178.683 Pkw neu auf die Straße – ein Minus von 34,9 Prozent zum Oktober 2020. Zentraler Faktor für den starken Rückgang ist die globale Chip-Krise, die weltweit für Engpässe in der Autoindustrie sorgt.

Das macht sich auch bei den Zulassungszahlen von Hybridfahrzeugen bemerkbar: Über ein Viertel der neuzugelassenen Pkw werden von einem Verbrenner und einer E-Maschine angetrieben. 51.327 Hybride entsprechen einem Marktanteil von 28,7 Prozent. Nach konstanten Zuwächsen geht die Anzahl der Hybriden erstmals wieder zurück – und zwar um 18,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Fast die Hälfte der Hybride lassen sich am Stecker aufladen: 23.734 Plugin-Hybride stehen für einen Marktanteil von 13,3 Prozent, verloren damit gegenüber Oktober 2020 um 13,3 Prozent.

Diesel knapp vor Vollstromer

Die Anzahl neu zugelassener Pkw mit Benzinantrieb ging um 43,9 Prozent zurück, ihr Anteil betrug 36,2 Prozent. Der Anteil der dieselbetriebenen Neuwagen lag nach einem Rückgang von 56,7 Prozent bei 17,3 Prozent – der Selbstzünder fuhr im Oktober also wieder knapp vor die Batteriefahrzeuge, bleibt aber nach wie vor deutlich unter der 20 Prozent-Marke.

Der durchschnittliche CO2-Ausstoß ging um 14,9 Prozent zurück und betrug 111,9 g/km. Hier finden Sie die Zulassungszahlen für den September.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter