Bewertung: 0 / 5

500.000 Fahrzeuge wollte Tesla 2020 ausliefern. Trotz des temporären Produktionsstopps im Zuge der Corona-Krise konnten die Kalifornier diese Zielmarke fast erreichen: 499.550 Fahrzeuge wurden im letzten Jahr ausgeliefert und über 500.000 produziert, wie Tesla in seinem Bericht zu den Ergebnissen des vierten Quartals 2020 bekannt gab.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Nie zuvor wurden in Deutschland so viele Autos mit alternativen Antrieben gefördert wie 2020. Das geht aus Zahlen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) hervor, die der Rheinischen Post vorliegen. Demnach wuchs die ausgezahlte Fördersumme von gut 98 Millionen Euro 2019 auf 652 Millionen 2020 – eine Steigerung um das Sechseinhalbfache.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Der polnische Bushersteller Solaris hat die Auslieferung von 90 Urbino 12 Electric an die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) abgeschlossen. Die E-Busse waren im Juni 2019 bestellt worden. Es handelte sich um den bislang größten Aufträge über batteriebetriebene Fahrzeuge für Solaris in Deutschland .

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Der südkoreanische Technikriese LG Electronics und der kanadisch-österreichische Automobilzulieferer Magna gründen ein Gemeinschaftsunternehmen zum Bau von Komponenten für Elektroautos. Das Joint-Venture läuft vorläufig unter dem Namen LG Magna e-Powertrain und wird sich auf die Herstellung von E-Motoren, Umwandler und On Board Ladegeräten konzentrieren.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Der VW e-Golf ist Geschichte: Heute rollt in der Gläsernen Manufaktur in Dresden das letzte Fahrzeug vom Band. Seit März 2017 wurden insgesamt 50.401 Exemplare in Dresden gebaut. Zu Beginn des neuen Jahres 2021 wird der Fertigungsbereich der Gläsernen Manufaktur für drei Wochen umgebaut, bevor Ende Januar die ersten ID.3 Serienfahrzeuge von den Bändern in Dresden rollen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Toyota will sein Engagement bei der Entwicklung von Brennstoffzellenbussen vertiefen. Toyota Caetano Portugal (TCAP), das Joint Venture zwischen Toyota Motor Europe (TME) und Salvador Caetano, startet darum eine strategische Allianz mit den zwei portugiesischen Unternehmen CaetanoBus und Finlog.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Daimler Truck, Volvo, Iveco, Shell und Öl- und Gaskonzern OMV wollen im Rahmen ihrer neuen Interessensgemeinschaft H2Accelerate (H2A) gemeinsam wasserstoff­angetriebenen Lkw europaweit zum Durchbruch verhelfen. Aus Sicht der Partner sind in den 2020er Jahren branchenweite, koordinierte Investitionen in Wasserstoff-Technik erforderlich, um das europäische Ziel eines emissionsfreien Transports bis 2050 zu erreichen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

BASF will in Schwarzheide künftig neben der Produktion von Batteriematerialien auch Akkurecycling betreiben. Bis 2022 soll an dem Standort in Brandenburg eine Pilotanlage errichtet werden, um unter anderem auch Lithium aus alten Batterien von Elektroautos zurückzugewinnen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Mercedes hat einen Ausblick auf seine Roadmap und den Werksumbau in Sachen Elektromobilität gegeben: Demnach sollen bis 2022 sechs Werke für E-Autos umgestellt sein. Das Portfolio soll dann acht vollelektrische EQ-Modelle umfassen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Im November 2020 wurden laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 28.965 reine Elektroautos in Deutschland neu zugelassen. Der Renault Zoe belegte mit 4.287 Neuzulassungen und deutlichem Abstand dabei erneut die Spitzenposition. Im Rennen um die Plätze zog der Hyundai Kona Elektro mit 2.471 Neuzulassungen knapp am VW ID.3 vorbei, der auf 2.439 Neuzulassungen kam.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter