Bewertung: 0 / 5

Daimler Trucks und Waymo wollen bei der Entwicklung autonom fahrender Lkw (SAE Level 4) kooperieren. Den Auftakt macht eine für diesen Einsatz entwickelte Variante des Lkw-Modells Freightliner Cascadia von Daimler in den USA.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Mit dem ID.3 will VW an die Erfolge von Golf und Käfer anschließen. Mitte September wurde der elektrische Kompaktwagen an erste Kunden ausgeliefert. Sechs Wochen nach dem Start fällt die Bilanz der Wolfsburger positiv aus.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Logistikdienstleister Dachser beliefert die Freiburger Altstadt nun emissionsfrei. Privat- und Geschäftskunden erhalten ihre Bestellungen nun via Lastenrad, StreetScooter oder Fuso eCanter. Auf den gesamten Transport bezogen, verringere sich der CO2-Ausstoß pro Sendung damit um 26 Prozent, so das Unternehmen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die BMW Group will zukünftig an drei Standorten in Deutschland Hochvoltbatterien und Batteriekomponenten fertigen: in Dingolfing, Leipzig und Regensburg. Ab kommendem Jahr sollen im BMW-Werk Regensburg Batteriezellen für Hochvoltbatterien lackiert werden und ab 2022 sollen dort komplette Hochvoltbatterien hergestellt werden. Dafür investiert BMW mehr als 150 Millionen Euro in den Standort.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Der vermeldete Auslieferungsrekord hatte es bereits in Aussicht gestellt: Tesla bleibt auch im dritten Quartal 2020 in der Gewinnzone – und erzielt neue Bestwerte bei Gewinn und Umsatz. Der Umsatz der Kalifornier stieg gegenüber dem zweiten Quartal um 45 Prozent auf 8,77 Milliarden Dollar. Der fünfte Nettogewinn in Folge belief sich auf 331 Millionen Dollar.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Im BMW-Werk Leipzig ist der 200.000ste BMW i3 vom Band gelaufen. Dem Münchner Autobauer zufolge ist der i3 das weltweit meistverkaufte Elektrofahrzeug im Premium-Kompaktsegment. Der Stromer kam Ende 2013 als das erste Elektroauto in Großserie von BMW auf den Markt.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben den 100. Elektrobus in den Fahrgastbetrieb geschickt. Ein erster großer Meilenstein bei der Elektrifizierung der eigenen Flotte, so der Verkehrsbetreiber. Die Stromfahrzeuge hätten eine Zuverlässigkeit von über 91 Prozent, bereits zwei Millionen Kilometer zurückgelegt und dabei 2.800 Tonnen CO2 eingespart.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Nach der Einführung serienmäßig produzierter Elektro-Lkw für den Stadtverkehr und die Abfallwirtschaft präsentiert Volvo Trucks nun schwere Stromer für den Bau. Diesen Monat schickt der schwedische Lkw-Bauer zwei schwere vollelektrische Baufahrzeuge zum Testeinsatz in die Kundenpraxis bei Swerock.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Volkswagen treibt den Umbau seiner Werke auf E-Autofertigung weiter voran. Die Wolfsburger haben dazu nun rund 2.200 Roboter für die Fabriken in Hannover, Emden und im US-amerikanischen Chattanooga bestellt.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Zu diesem Zweck haben die Partner ein Memorandum of Understanding unterzeichnet, das den Rahmen für die gemeinsame Produktion von E-Fahrzeugen auf Basis der Premium Platform Electric (PPE) definiert. Auf dieser neuen Plattform sollen ab 2024 mehrere vollelektrische Audi-Modelle für den chinesischen Markt produziert werden.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter