Bewertung: 5 / 5

(2)

Volvo Trucks in Nordamerika hat vom Logistikunternehmen Maersk einen Auftrag über 110 Volvo VNR Electric Lkw erhalten. Die Bestellung ergänzt eine frühere Order von 16 Fahrzeugen des gleichen Modells und ist bislang der größte Einzelauftrag für die elektrischen Lastwagen der Schweden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Im April wollte VW in Europa das dritte Modell seiner ID.-Familie auf den Markt bringen. Wegen der Folgen des Ukraine-Krieges wird der Start des ID.5 nun um rund vier Wochen auf Anfang Mai verschoben. So soll nach Angaben des Autobauers sichergestellt werden, dass zum offiziellen Start alle Händler mit dem neuen Modell versorgt sind.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Stellantis wird gemeinsam mit LG Energy Solution (LGES) in Kanada eine Batteriefabrik errichten. Damit will der Autokonzern den Großteil seines Produktionsbedarfs für E-Fahrzeuge in Nordamerika decken. Der Bau des Werks in Windsor in der Provinz Ontario soll noch in diesem Jahr beginnen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(3)

Die polnische Stadt Wroclaw (Breslau) hat elf Mercedes-Benz eCitaro G bei Daimler Trucks bestellt. Die E-Gelenkbusse sollen im dritten Quartal 2023 städtischen Nahverkehrsbetreiber ausgeliefert werden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Der Volkswagen-Konzern ist der “Initiative for Responsible Mining Assurance (IRMA)” beigetreten. Die Allianz von NGOs, lokalen Gemeinschaften, Investoren, Minenbetreibern und Rohstoffkunden arbeitet daran, strenge Standards für den verantwortungsvollen Abbau von Rohstoffen zu etablieren.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(6)

Das Wasserstoffbündnis HY.City.Bremerhaven will ab Ende des Jahres in der Hafenstadt eine Wasserstofftankstelle für Busse, Lkw und Pkw sowie einen 2-Megawatt-Elektrolyseur errichten. Vom Bundesverkehrsministerium wird das Projekt nun im Rahmen des Förderwettbewerbs HyLand mit 5,5 Millionen Euro gefördert.

(5 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(2)

Mit Maserati setzt eine weitere Stellantis-Marke alle Zeichen auf Strom: Bis 2025 will die italienische Luxusmarke für jedes Modell eine elektrische Version anbieten und ab 2030 dann ausschließlich reine E-Autos verkaufen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Northvolt plant eine Batterie-Gigafactory in Heide in Schleswig-Holstein. Die „Northvolt Drei“ soll eine jährliche Produktionskapazität von bis zu 60 GWh haben und im Jahr 2025 mit der Produktion starten.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Von den insgesamt 384.624 neu zugelassenen Pkw in den ersten zwei Monaten dieses Jahres verfügten 166.662 und damit 43,3 Prozent über einen batterieelektrischen, Hybrid-, Plug-In-, Brennstoffzellen-, Gas- oder Wasserstoff-Antrieb. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 36,8 Prozent.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(2)

Das Berliner GreenTech-Startup Swobbee darf sich über frisches Kapital in Millionen-Höhe freuen. Insgesamt hat Swobbee rund 6 Millionen Euro erhalten, rund 3 Millionen Euro stammen von EIT InnoEnergy, einen Betrag in ähnlicher Höhe hat der Bestandsinvestor des Startups hinzugegeben.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter