Bewertung: 0 / 5

Ein Gebrauchtwagenvermittler hat die Preisverluste von Elektroautos unter die Lupe genommen: Gebrauchte Elektroautos haben laut einer Studie der Firma Abracar in den ersten drei Jahren Wertverluste zwischen 26 und 46 Prozent – mit deutlichen Unterschieden bei den Modellen. Am wertstabilsten zeigte sich der Nissan Leaf.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Der Marktstart des bislang als Dacia Urban City Car bezeichneten vollelektrischen Modells ist für 2021 geplant. Laut Hersteller zielt der erste komplett elektrisch betriebene Dacia auf Kunden ab, die den Einstieg in die Elektromobilität suchen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die schwäbische Verbundgruppe für Elektrofachhandel hat Ende letzter Woche ihre Kooperation mit dem chinesischen Automobilhersteller Aiways bekanntgegeben. Bis zu 30 Fachhändler vertreiben künftig den als „Smartphone auf Rädern“ bezeichnetet Elektro-SUV der chinesischen Firma Aiways.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Noch im Lauf des Jahres wird die Deutsche Post die Produktion ihrer elektrischen Streetscooter komplett einstellen. „Neubestellungen wird es keine mehr geben“, sagte ein Postsprecher der Nachrichtenagentur dpa. Die Auslieferung von bislang bestellten Fahrzeugen werde sich voraussichtlich noch bis ins nächste Jahr hinziehen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Auf dem nächste Woche startenden Automobil-Salon in Genf präsentiert der Elektroautohersteller e.GO erstmals seinen e.GO Life Concept Cross, der im nächsten Jahr als limitierte Kleinserie auf den Markt kommen soll. Außerdem werden die seriennahe Sportversion e.GO Life Sport und der elektrische Kleinbus e.GO Mover gezeigt.

(1 Kommentar)

Bewertung: 0 / 5

Eine nachhaltigere, digitalere und intelligentere Fabrik – diesem Ziel kommt Seat nach eigener Auffassung immer näher: Als "erstes industrielles Fertigungsunternehmen in Europa" setzen die Spanier im Außenbereich ihres Stammwerks Martorell fahrerlose Transportfahrzeuge (FTFs) ein, die über SLAM -Navigation (Simultane Positionsbestimmung und Kartenerstellung), 4G-Datenverbindung und induktive Batterieladung verfügen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Mit der Nachfrage nach Elektroautos wächst weltweit auch der Bedarf an Batterien - und die Kritik an den Bedingungen, unter denen die Rohstoffe für die Energiespeicher abgebaut werden. Die Global Battery Alliance arbeitet aktuell an einem Siegel, mit dem Verbraucher auf fair produzierte Batterien für E-Autos, stationäre Speicher oder Smartphones hingewiesen werden sollen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Mit dem Twingo Z.E. präsentiert Renault eine rein batteriebetriebene Variante des City-Cars. Der kompakte 5-Türer hat einen 60 kW starken Elektromotor und eine Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 21 kWh an Bord. Sie ermöglichen eine Reichweite von 250 Kilometern im Stadtverkehr.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Bahntochter DB Schenker steigt bei Flugtaxi-Hersteller Volocopter ein, wie die Unternehmen am Freitag bekanntgaben. Mit der DB-Schenker-Investition will das Luftfahrt-Startup unter anderem die zweite Generation der Lastdrohne Volodrone marktreif machen. Diese hatte das Bruchsaler Unternehmen im Oktober präsentiert.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die Deutsche Umwelthilfe fordert Bundesregierung und Deutsche Bahn AG auf einen verbindlichen Elektrifizierungsplan auszuarbeiten, um 100 Prozent des Schienennetzes zu elektrifizieren. Nur so ließe sich das Ziel eines klimaneutralen Verkehrs bis 2030 erreichen.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz