Bewertung: 0 / 5

Daimler AG

Elektroauto löst Rentier ab: Im Berliner Nobelkaufhaus Galeries Lafayette wurde der Weihnachtsmann mit einem smart BRABUS electric drive gesichtet, wie er die letzten Geschenke besorgte. Ob es sich dabei um den echten Weihnachtsmann handelte oder nur eine PR-Aktion von Daimler, konnte nicht geklärt werden...

Für eine große Überraschung sorgte diese Woche die Deutsche Post DHL: Der Logistikriese hat den Elektroauto-Hersteller StreetScooter gekauft. (eMobilitätOnline berichtete)

 

e-Carsharing-Offensive in Leipzig: Wie die Leipziger Volkszeitung berichtet, sollen an zahlreichen Stellen im Stadtgebiet Leihstationen für Elektroautos und E-Bikes entstehen. Zudem sei die Errichtung neuer Ladestationen geplant. Ambitioniertes Ziel: Leipzig will Deutschlands Hauptstadt für Elektromobilität werden, so Wirtschaftsbürgermeister Uwe Albrecht (CDU) und Norbert Menke, Geschäftsführer des Stadtkonzerns LVV. Bisher hat Berlin diesen Titel für sich beansprucht – man darf gespannt sein auf die Antwort.

 

Preissenkung: Citroën will seine eMobility-Sparte ankurbeln und senkt die Preise für seine beiden Elektroautos: Der Citroën C-Zero ist ab sofort ab 21.750,42 Euro zzgl. MwSt. erhältlich, der Elektrotransporter Berlingo Electric ist fortan zum Einstiegspreis von 25.000 Euro zzgl. MwSt. Zu haben. (eMobilitätOnline berichtete)

 

Fast 15.000 BMW i-Modelle wurden in diesem Jahr bis einschließlich November weltweit verkauft - 13.849 BMW i3 und 1.129 BMW i8.

 

Preisansage: Die kommenden BMW-Modelle sollen als Plug-in-Variante nicht teurer sein als vergleichbare Verbrenner, kündigte BMW diese Woche an... (eMobilitätOnline berichtete)

 

Renault entwickelt neues E-Motor-Konzept: Der französische Hersteller hat ein komplett neu entwickelten Elektromotor mit kompakteren Maßen und höherer Ladeleistung als die aktuellen E-Aggregate vorgestellt. Der neue Elektromotor soll bereits 2015 in Serie gehen. Die Innovation: Der neue Elektromotor soll rund zehn Prozent weniger Platz beanspruchen als die bisherigen Z.E.-Triebwerke („Zero Mission“), was die Integration in Kleinwagen erleichtern soll. Auch ein Prototyp eines Mildhybrid-Diesels für leichte Nutzfahrzeuge mit Twin-Turbo-Technik, der mit einem 48-Volt-Starter-Generator gekoppelt ist, wurde angekündigt.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter