Bewertung: 0 / 5

AUDI AG

Audi wird im Januar in Detroit eine seriennahe elektrische Studie enthüllen: den Audi Q8 Concept. Wie auf dem Bild zu erkennen ist, trägt dieses Konzept-SUV auf der Frontschürze den Schriftzug e-tron. Die Elektroauto-Studie soll ein neues Segment für die Oberklasse erschließen, so Audi.

Daneben werden auf der NAIAS weitere Elektroauto-Neuheiten zu sehen sein, u.a. von BMW und VW.

Mercedes plant angeblich eine neue Einstiegslimousine auf A-Klassen-Basis, die zwischen dem CLA und der C-Klasse angesiedelt und die auch mit Plug-in-Hybridantrieb ausgestattet sein soll.

Der neue Hybrid-Toyota C-HR könnte bald auch als Plug-in-Hybrid auf den Markt kommen. Er soll den Antriebsstrang des Plug-in-Prius erhalten.

Mehr Carsharing in Städten: Der Bund will Carsharing attraktiver machen und künftig Anreize wie Gratis-Parken und reservierte Stellflächen in begehrten Lagen setzen. Ein entsprechender Entwurf wurde diese Woche vom Bundeskabinett beschlossen.

Sachsen-Anhalt will Elektromobilität fördern: Derzeit entwirft das Bundesland ein 30 Millionen Euro schweres Förderprogramm, das v.a. Kommunen beim Ausbau der Ladeinfrastruktur unterstützen soll. Einen großen Teil der Mittel werde die EU beisteuern.

Über 3 Milliarden Kilometer sollen Leaf-Fahrer bisher zurückgelegt haben, so Nissan.

GM will verstärkt selbstfahrende Testfahrzeuge bauen, um sie ab kommendem Jahr in Michigan zu testen. In dem US-amerikanischen Bundesstaat dürfen seit kurzem autonome Autos auf öffentlichen Straßen getestet werden.

Strafzahlung: Offenbar mehren sich bei Tesla die Beschwerden über blockierte Supercharger. Dem will der Elektroauto-Bauer nun mit einer neuen "Blockiergebühr" entgegentreten: Wer seinen Tesla nach Abschluss des Ladevorgangs an einem Supercharger stehen lässt, dem berechnet Tesla 0,35 Euro für jede angefangene Minute...

Daneben will Tesla sein Supercharger-Netz weiter ausbauen. Auf seiner Webseite hat Tesla mittlerweile die Ausbauziele für 2017 markiert.

40 Prozent aller weltweit produzierten Elektroautos in 2016 werden nach Angaben der China Association of Automobile Manufacturers in China vom Band gelaufen sein. In den ersten 11 Monaten dieses Jahres sollen 402.800 New Energy Vehicles (Elektroautos, Plug-ins und Brennstoffzellenfahrzeuge) produziert worden sein, darunter 84.000 allein im November.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz