Bewertung: 0 / 5

 
Nach der jüngsten Ankündigung, Tesla von der Börse nehmen zu wollen, bekommt der kalifornische Elektroautohersteller Ärger mit der Börsenaufsicht.
Tesla

Nach der jüngsten Ankündigung, Tesla von der Börse nehmen zu wollen, bekommt der kalifornische Elektroautohersteller Ärger mit der Börsenaufsicht.

Börsenaufsicht ermittelt: Elon Musks Ankündigung, Tesla von der Börse zu nehmen, hat ein Nachspiel, da sich Musk möglicherweise nicht an ein reguliertes Verfahren zur Mitteilung wichtiger Firmennachrichten gehalten habe. Der Verdacht der Kursmanipulation steht im Raum. 

100 Millionen US-Dollar hat der neue LKW-Hersteller Nikola Motors in nur einer Woche eingesammelt. Bis zum Ende der Finanzierungsrunde Ende des Monats soll die 200 Millionen-Marke überschritten werden. Nikola plant derzeit 2 schwere Trucks mit Brennstoffzellenantrieb

Daimler ist offenbar im Gespräch mit BAIC, um in China ein neues Joint Venture zur Produktion des E-Smarts zu gründen. 

Ionity, das neue Schnelllade-Joint Venture der deutschen Automobilindustrie, hat nun eine Standortkarte seiner Ladestationen veröffentlicht: http://www.ionity.eu/locations/

Über 5.000 CCS-Lader soll es mittlerweile in Europa geben, die meisten stehen in Deutschland und Großbritannien

Laut einer aktuellen Auswertung des Energiekonzerns E.ON kommen in Deutschland auf jede öffentliche Ladestation gerade einmal 4,5 Elektroautos. Rein rechnerisch könnte die Ladeinfrastruktur in der Bundesrepublik, die aktuell mehr als 12.000 Ladestationen umfasst, dreimal so viele Elektroautos bedienen.

Der Zweirad-Industrieverband (ZIV) hat einen „Normierten Reichweitentest R200“ entwickelt, um einen objektiven Reichweitenvergleich für den E-Bike-Markt zu etablieren. 

In Mainz ist seit dieser Woche ein autonom fahrender Elektrokleinbus im Probebetrieb – Mitfahrt kostenlos

Aktuell sollen in Deutschland 86 Elektroautos und Plug-in-Hybride auf dem Markt sein. Bestellt werden können derzeit jedoch nur ein Drittel davon. Einer der Gründe liegt in der Umstellung auf neue Abgastests bei Verbrennungsmotoren. 

Tesla dagegen wirbt aktuell damit, dass es alte Autos in Zahlung nimmt und mit einem neuen Tesla verrechnet, um den Umstieg auf Elektroautos attraktiver zu machen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

smart vision EQ fortwo: Daimler präsentiert futuristische Elektroauto-Studie
31.08.2017 - 08:07

Mit dem rein elektrisch angetriebenen smart vision EQ fortwo wird auf der IAA 2017 ein weiteres E-Fahrzeug der neuen Elektroauto-Submarke EQ präsentiert. Der smart vision EQ fortwo will mehr sein als "nur" ein neues Elektroauto: vielmehr handelt es sich bei dem Konzeptfahrzeug um eine neue Vision der urbanen Mobilität, so Daimler.

Wochenrückblick KW45: KTM goes electric +++ E-Busse in Europa +++ autonome Pilotstadt
09.11.2018 - 09:41

Der österreichische Motorradhersteller KTM will in den nächsten 5 Jahren 500 Millionen Euro u.a. in die Entwicklung elektrischer Antriebe und leichter E-Motorräder investieren. Dafür hat das Unternehmen ein Darlehen in Höhe von 120 Millionen Euro von der Europäischen Investmentbank bekommen.

Ladedesign: IONITY arbeitet mit Designworks zusammen
23.05.2018 - 08:06

Kürzlich ist der Startschuss zum Aufbau des IONITY-Schnellladenetzes gefallen. Mit der Gestaltung der Schnellladesäulen und des digitalen Interaktionskonzepts hat IONITY die BMW-Tochter Designworks beauftragt.

Relevante Anbieter

Premiumanbieter der Woche

2019 04 16 wirelane Logo

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz