Bewertung: 5 / 5

(5)
 
Wenn die E-Limousine Han EV auf den europäischen Markt kommt, soll sie dort zwischen 45.000 und 55.000 Euro kosten.
Auto-Medienportal.Net/BYD

Wenn die E-Limousine Han EV auf den europäischen Markt kommt, soll sie dort zwischen 45.000 und 55.000 Euro kosten.

Han EV auch für europäischen Markt: Die Elektrolimousine Han EV des chinesischen Autoherstellers BYD soll in einem Monat in China rauskommen – und perspektivisch auch in Europa, berichtet ntv.

Die Elektro-Luxuslimousine könnte dem Tesla Model 3 Konkurrenz machen. Den Auftakt für BYDs Europaoffensive macht die zweite Generation des Elektro-SUV Tang, der noch in diesem Jahr zunächst in Norwegen starten soll.

Tesla-Battery-Day und Standort für weiteres Tesla US-Werk: Gerüchte ranken sich darum, ob sich Tesla schon für einen neuen Gigafactory Standort in den USA entschieden hat – wird es die Region Austin in Texas oder doch Tulsa in Oklahoma, fragt sich das TeslaMag. Das Unternehmen verschob diese Woche wiederholt seinen von vielen mit Spannung erwarteten Battery-Day auf Juni.

Produktionsstart Mazda MX-30: Diese Woche begann wie geplant im Hiroshima-Werk von Mazda die Produktion des vollelektrischen Crossover Mazda MX-30.

Volkswagen Handelspartner haben Agenturmodell für ID-Familie zugestimmt: Der ID.3 kann direkt bei Volkswagen online und offline bestellt werden; der Händler tritt als Vermittler auf und erhält dafür eine Provision von Volkswagen.

Förderung für Batterieforschungsprojekt structur.e: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert das Forschungsprojekt structur.e mit 6 Millionen Euro. Das Forschungsziel ist die Entwicklung einer neuen Generation von Lithium-Ionen-Akkus für Elektrofahrzeuge mit deutlich kürzerer Ladezeit.

Smatrics mobility: EnBW und Smatrics haben das Tochterunternehmen Smatrics mobility gegründet, für ein umfassendes österreichisches Ladenetz und den Ausbau des Schnellladenetzes in Österreich. Der Fokus soll auf Hochgeschwindigkeits-Ladeinfrastruktur mit Ladeleistungen bis 300 Kilowatt liegen, mit denen man je nach Fahrzeug in fünf Minuten Strom für 100 km laden kann.

Elektroauto-Neuzulassungen in Österreich: Im ersten Quartal 2020 wurden knapp 3.000 vollelektrische Pkw neu in Österreich zugelassen, ein Rekordanteil von 4,5 Prozent der Neuzulassungen.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz