Bewertung: 5 / 5

(4)
 
Von Sindelfingen in Baden-Württemberg bis an die Côte d’Azur war der Mercedes EQXX mit einer Ladung und einem Schnitt von rund 87 km/h unterwegs.
Mercedes-Benz

Von Sindelfingen in Baden-Württemberg bis an die Côte d’Azur war der Mercedes EQXX mit einer Ladung und einem Schnitt von rund 87 km/h unterwegs.

VW will Reichweite und Ladeleistung des MEB erhöhen: Die Wolfsburger streben für ihre Elektroauto-Plattform künftig Ladeleistungen von über 200 kW und Reichweiten von bis zu 700 Kilometern an, wie aus einer Präsentation des Konzerns auf einer Branchenkonferenz hervorgeht. Bislang laden die MEB-Stromer mit maximal 170 kW. Außerdem soll sich bei den Allrad-Modellen der Spurt von Null auf Hundert auf rund 5,5 Sekunden verkürzen. Der ID.5 GTX benötigt dafür nach Herstellerangaben bislang 6,3 Sekunden.

Mercedes Vision EQXX fährt über 1.000 Kilometer mit einer Ladung: Der Technologieträger legte auf einer Demonstrationsfahrt von Sindelfingen an die Côte d’Azur 1.008 Kilometer mit einer Ladung und einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 87,4 km/h zurück und kam Mercedes zufolge mit einer Restreichweite von rund 140 Kilometern in Italien an – trotz Alpenüberquerung und suboptimaler Wetterbedingungen. Der Durchschnittsverbrauch des auf Effizienz getrimmten Stromers lag Mercedes zufolge bei gerade mal 8,7 kWh pro 100 Kilometer.

Wien will ab 2025 nur noch emissionsfreie Fahrzeuge kaufen: Die österreichische Hauptstadt wird spätestens ab 2025 keine weiteren Benziner und Diesel für den kommunalen Fuhrpark erwerben. Mögliche Ausnahmen gelten nur für bestimmte Sonderfahrzeuge, für die bis dahin noch keine CO2-freien Alternativen vorhanden sind. Bis zum Stichdatum rechnet die Stadt allerdings auch für diese Bereiche mit elektrischen Angeboten.

Lucid Motors bringt Performance-Version des Air: Der nun präsentierte Lucid Air Grand Touring Performance leistet 783 kW / 1064 PS und soll es auf eine geschätzte EPA-Reichweite von 446 Meilen (718 Kilometern) bringen. In den USA ist der Luxusstromer ab 179.000 Dollar zu haben und soll ab Juli ausgeliefert werden.

Tesla-Produktion in Grünheide noch auf Sparflamme? Tesla könnte bis Jahresende in seinem neuen Werk in Grünheide bei Berlin nur rund 30.000 E-Autos bauen, wie die Automobilwoche unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet. Aktuell liefen demnach in Grünheide wöchentlich gerade einmal 350 Model Y vom Band, bis Ende April wolle Tesla die Produktion auf 1.000 pro Woche steigern. Eine echte Volumenproduktion sei laut Automobilwoche erst ab 2023 zu erwarten. Ein möglicher Grund für den zähen Produktionsanlauf sei Personalmangel in der Tesla-Fabrik, so das Medium.

Solaris liefert 10 Wasserstoffbusse nach Oberbayern: Fünf Urbino 12 hydrogen wurden vom Busbetrieb Busreisen Ettenhuber bestellt, weitere fünf vom Omnibusunternehmen Martin Geldhauser. Die Brennstoffzellenbusse sollen bis März 2023 ausgeliefert werden und den ÖPNV in der Region Glonn und Hofolding in Oberbayern verstärken.

Ubitricity installiert 534 Ladepunkte in Le Havre Seine: Die Shell-Tochter hat eine entsprechende Ausschreibung des französischen Gemeindeverbands gewonnen. Im Sommer soll die Installation der ersten Ladepunkte mit einer Leistung von 22 kW starten, bis 2024 sollen dann sämtliche Stromtankstellen installiert sein, darunter auch 56 Schnellladepunkte mit einer Leistung von 150 kW.

Mercedes-Benz präsentiert EQS SUV: Der vollelektrische Luxus-SUV kommt in zunächst drei Antriebsvarianten mit einer Leistung zwischen 360 bis 544 PS und einer vorläufigen Reichweite von bis zu 660 Kilometern, bzw. 613 Kilometern für die Allradvarianten. Der Stromer soll vollkommen CO2-neutral im US-Werk von Mercedes-Benz in Tuscaloosa produziert werden - und zwar noch ab diesem Jahr.

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter