Bewertung: 0 / 5

Wiesmann will einen 500-KW-Sportwagen mit einer 800 Volt-Architektur herausbringen: Der Thunderball ist ab sofort vorbestellbar – den Termin für den Produktionsbeginn hat das Unternehmen allerdings noch nicht bekannt gegeben.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Quantron bringt einen neuen E-Transporter sowie eine E-Sattelzugmaschine auf den Markt: Der Quantron Qargo 4 EV Light Truck ist nach dem E-Bus Cizaris das zweite Fahrzeug im neuen Quantron-Design und wurde für die Zustellung auf der letzten Meile konzipiert. Der Heavy E-Truck Quantron QHD BEV 50-280 4x2 ist eine Sattelzugmaschine auf Basis des DAF CF Space Cab.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Ford hat in seinem Electric Vehicle Center am Stammsitz in Dearborn mit der Serienproduktion des F-150 Lightning begonnen. Das Interesse an dem strombetriebenen Pick-Up ist offenbar groß. Nach Unternehmensangaben liegen bereits 200.000 Reservierung für die Elektroversion des seit Jahrzehnten meistverkauften Autos der USA vor.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Mobileeee hat sich für den Ausbau seiner E-Sharingangebote in Deutschland mit dem Ladedienstleister Amperio zusammengeschlossen: Künftige E-Carsharing-Standorte von mobileeee werden exklusiv von amperio mit Ladeinfrastruktur ausgerüstet.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Avis hat in Deutschland das Tesla Model 3 und Model Y in die eigene Mietwagenflotte aufgenommen. Die beiden Stromer können zum Start unter anderem in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart gebucht werden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Tesla hat seine Geschäftszahlen für das erste Quartal 2022 veröffentlicht: Von Januar bis Ende März haben die Kalifornier insgesamt 18,76 Milliarden Dollar Umsatz erzielt. Das sind 8,37 Milliarden mehr als im Vorjahresquartal und 1,04 Milliarden als in Q4 2021, Teslas bislang stärkstem Quartal.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Porsche und Audi habe eine „Premium Charging Alliance“ in Japan gegrndet, um das Netz von 150-kW-Schnellladestationen in Japan auszubauen. Durch die Allianz können Porsche- und Audi-Kunden ab Juli 2022 die Schnellladestationen beider Unternehmen nutzen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Elektroautos sind in Deutschland ausgesprochen ungleich verteilt. Während reine Stromer und Plug-in-Hybride in einigen Städten und Landkreisen bereits signifikanten Anteil am Fahrzeugbestand haben, kommen sie andernorts nicht mal auf ein Prozent, wie aus aktuellen Daten des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) hervorgeht.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(2)

- Sonderveröffentlichung -

Nach dem Erfolg der zurückliegenden Veranstaltungen zum Aufbau von Ladeinfrastruktur hat der Berliner Ladedienstleister Parkstrom eine neue Veranstaltungsreihe zu Planung und Betrieb von Ladestationen konzipiert, die speziell die Anforderungen unterschiedlicher Branchen in den Blick nimmt.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

VW will Reichweite und Ladeleistung des MEB erhöhen: Die Wolfsburger streben für ihre Elektroauto-Plattform künftig Ladeleistungen von über 200 kW und Reichweiten von bis zu 700 Kilometern an, wie aus einer Präsentation des Konzerns auf einer Branchenkonferenz hervorgeht. Bislang laden die MEB-Stromer mit maximal 170 kW. Außerdem soll sich bei den Allrad-Modellen der Spurt von Null auf Hundert auf rund 5,5 Sekunden verkürzen. Der ID.5 GTX benötigt dafür nach Herstellerangaben bislang 6,3 Sekunden.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter