Bewertung: 0 / 5

Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Westerholt an der Stadtgrenze zwischen Gelsenkirchen und Herten versorgt seit letzter Woche ein smarter Straßenbelag aus Solarmodulen eine Ladestation für E-Autos und E-Bikes sowie Arbeitsplätze des angrenzenden Bürogebäudes.

(1 Kommentar)

Bewertung: 0 / 5

Im Rahmen der Modellpflege hat Jaguar den I-Pace überarbeitet. Der Elektro-SUV hat nun serienmäßig einen 11-kW-Lader und ein neues Infotainmentsystem an Bord.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Anfang September will VW den ID.3 an erste Kunden ausliefern. Vorab wird die Alltagsauglichkeit des elektrischen Kompaktwagen in einem Flottentest erprobt. Am Fahrzeugwerk Zwickau wurden dazu jetzt die ersten ID.3 an Mitarbeiter übergeben.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die Dresdner Verkehrsbetriebe DVB erhalten für die Beschaffung von 20 Elektrobussen rund 4,8 Millionen Euro aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Geplant ist die Umstellung der zwei dieselbetriebenen Buslinien 81 und 63 auf Elektrobetrieb.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur BMVI hat seinen sechsten Aufruf zur Förderrichtlinie „Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Deutschland“ gestartet. Ab dem 22. Juni können private Investoren, Städte und Gemeinden wieder Anträge stellen. Bis zu 3.000 Normal- und 1.500 Schnellladepunkte sollen auf diesem Wege entstehen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die Nürnberger Verkehrsgesellschaft VAG hat Siemens beauftragt, ihren neu entstehenden „eBus-Port“ – ein Depot für elektrisch betriebene Busse mit 39 Stellplätzen – mit einem Mittelspannungsanschluss sowie Ladeinfrastruktur auszustatten. Das Depot entsteht auf dem VAG-Betriebsgelände und wird ausschließlich mit Ökostrom versorgt werden.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Der Schweizer Hersteller von Ladestationen und Ladesoftware für E-Fahrzeuge liefert mit der neuentwickelten Standsäule eine Ladestation für die direkte Netzabnahme am öffentlichen Stromnetz. Entwickelt wurde sie als All-in-One-Lösung für Stadtwerke und öffentliche Einrichtungen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Die neue Wasserstoffbusflotte der Wuppertaler Stadtwerke (WSW) wird ab sofort mit Haus- und Gewerbemüll angetrieben. Abfallwirtschaft, ÖPNV und Energieversorgung arbeiten in diesem Projekt eng zusammen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Besucher der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden haben seit der letzten Woche die Möglichkeit, bei einem „Mach-Mit-Fertigungserlebnis“ den E-Golf entlang der Produktionslinie zu begleiten und dabei auch selbst Fertigungsschritte auszuführen – an bis zu fünf Stationen und unter fachkundiger Anleitung von Volkswagen-Beschäftigten.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Qualitätsprobleme beim Tesla Model Y: Golem berichtet von erheblichen Produktionsfehlern des Tesla Model Y. Käufer beklagten sich beispielsweise über nicht fixierte Rückbänke, Beschädigungen an den Polstern, lose Sitzgurte, nicht richtig schließende Heckklappen, verkratzte Rücklichter und falsch montierte Außenverkleidungen, minderwertige Lackierarbeiten und nicht korrekt fixierte Bodenbleche.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Kostenfreie Telefonberatung für Ihre individuelle Lastenrad-Lösung.

Termin vereinbaren!

Newsletter

Sie wollen nichts mehr verpassen?
Hier unsere Newsletter abonnieren und Sie sind immer rundum informiert!

Datenschutz