Bewertung: 5 / 5

(5)

Citroën hat den neuen ë-C4 X vorgestellt. Die Crossover-Variante des Kompaktwagens ë-C4 wird in Deutschland und den meisten anderen Märkten Europas ausschließlich als E-Auto angeboten. Auf anderen Märkten wollen die Franzosen auch Verbrenner-Varianten anbieten.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Hyundai hat die Serienversion des Ioniq 6 enthüllt. Das zweite Modell der vollelektrischen Submarke Ioniq kommt für maximale Effizienz und Reichweite mit einer besonders aerodynamische Linie, so der koreanische Autobauer. Wie der Ioniq 5 basiert die strombetriebene Limousine auf der „Electric Global Modular Platform“ (E-GMP) lädt also zügig mit 800-Volt-Technologie und soll ein großzügiges Raumangebot bieten.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(1)

Aktuell findet in Berlin die erste Ladeinfrastruktur-Konferenz 2022 des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr statt. Die Konferenz soll als Austauschplattform zum Thema Ladeinfrastruktur in Deutschland dienen – für eine schnelle „Elektrifizierung“ des Straßenverkehrs.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(2)

Clean Logistics hat seinen ersten wasserstoffbetriebenen Lkw namens Fyuriant im niedersächsischen Stade erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Bei der Weltpremiere auf dem Flugplatz Stade konnte sich der Fyuriant in einer Serie von sechs Drag-Races gegen einen Diesel-Lkw mit identischem Fahrgestell durchsetzen und gewann jedes Rennen, auch bei voller Beladung.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

MG Motor hat ihr neues kompaktes Elektroauto namens MG4 Electric vorgestellt. Das kompakte Schrägheckmodell absolviert derzeit laut Hersteller seine finale Erprobungsphase und soll im vierten Quartal dieses Jahres in Europa herauskommen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

Der Europäische Automobilherstellerverband (ACEA) hat die Verteilung von Ladesäulen in der EU analysisiert. Das Ergebnis der Analyse: Die Hälfte aller Ladepunkte für Elektroautos in der EU ist auf nur zwei Länder konzentriert - die Niederlande (90.000 Ladepunkte) und Deutschland (60.000).

(0 Kommentare)

Bewertung: 0 / 5

BMW Brilliance hat ein neues Autowerk in Shengyang eröffnet. In dem neuen Werk namens Lydia wird nun der neue BMW i3 produziert, den die Bayern bislang exklusiv im Reich der Mitte anbieten. Die jährliche Produktionskapazität der BMW Shenyang Werke soll sich damit laut BMW auf 830.000 Fahrzeuge erhöhen.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(11)

Immer mehr neue E-Automodelle der Mittelklasse dürfen Anhängelasten von 1.500 bis 1.600 Kilogramm ziehen. Der ADAC hat nun getestet, wie sich einer dieser Stromer als Gespann mit einem Wohnwagen auf dem Weg in den Urlaub schlägt. Die Route führte auf 1281 Kilometern in drei Tagen über den Brenner und durch die Dolomiten an die Adria und durch Slowenien zurück über die Tauernautobahn.

(0 Kommentare)

Bewertung: 4 / 5

(5)

Mercedes-Benz Vision EQXX fährt 1.202 Kilometer mit einer Ladung: Das vollelektrische Konzeptfahrzeug Vision EQXX fuhr mit einer Batterieladung und einem Durchschnittsverbrauch von 8,3 kWh pro 100 Kilometer von Stuttgart nach Silverstone in Großbritannien.

(0 Kommentare)

Bewertung: 5 / 5

(7)

Polestar präsentiert aktuell auf dem Goodwood Festival of Speed (23. bis 26. Juni 2022) erstmals einen fahrbaren Entwicklungsprototyp des Polestar 5. Der viertürige Elektro GT soll 2024 herauskommen und ist damit nach den Elektro-SUV Polestar 3 und Polestar 4 das dritte von drei neuen Modellen der Marke.

(0 Kommentare)

Relevante Anbieter

Ladestation gesucht?

Sie sind als Unternehmen oder Kommune auf der Suche nach Angeboten für Ladeinfrastruktur? Jetzt hier schnell und einfach Anfrage stellen:

Angebot anfordern!

Jetzt auf Cargo-Bikes umsteigen!

Sie sind an e-Lastenrädern interessiert? Finden Sie die besten Angebote!

Angebot anfordern!

Newsletter