Artega

07.10.2015 - 20:04

0 auf 80 km/h in 4,5 Sekunden – das sind die sportlichen Werte des Jetskis auf Rädern, dem Artega Karo. Der Zweisitzer, welcher auf der diesjährigen IAA in Frankfurt vorgestellt wurde, soll die Vorzüge von Quads, Jetskis und Motorrollern kombinieren. Die Karosserie des Konzeptfahrzeugs ist aus glasfaserverstärkten Kunststoffen gefertigt, um das Fahrzeuggewicht möglichst gering zu halten.

05.12.2018 - 09:20

Der Sportwagenhersteller Artega hat vom italienischen Automobilhersteller Tazzari die Produktionsrechte am Microlino des Schweizer Unternehmens Micro Mobility Systems erworben. Die elektromobile Neuauflage des Kultmobils Isetta soll ab Anfang des kommenden Jahres im Artega-Werk im westfälischen Delbrück vom Band laufen.