Audi e-tron

14.01.2021 - 11:35

Der Volkswagen Konzern hat 2020 weltweit 9.305.400 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Das entspricht einem Covid-19-bedingten Rückgang um 15,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Bei den E-Fahrzeugen zeigte die Bilanzkurve des Unternehmens allerdings deutlich nach oben. So wurden rund 231.600 vollelektrische Fahrzeuge ausgeliefert  - mehr als dreimal so viele wie 2019.

12.04.2019 - 08:14

„Mit der Markteinführung unseres ersten vollelektrischen Serienautos starten wir nun ins Elektro-Zeitalter durch“, so Martin Sander, Vice President Global Marketing and Sales von Audi, mit Blick auf die ersten Auslieferungen im März in Europa. Die meisten e-tron gingen nach Norwegen (621) und Deutschland (490), so Audi. Rund ein Drittel der mehr als 20.000 Vorreservierungen sollen aus Norwegen kommen. Im Mai kommt der E-SUV auf den US-Markt, in der 2. Jahreshälfte folgt China.

29.06.2018 - 08:58

Audi hat die für August angesetzte Weltpremiere der Serienversion des E-SUV Audi e-tron in Brüssel aus "organisatorischen Gründen" abgesagt – der eigentliche Grund dürfte die Verhaftung des Audi-Chefs Rupert Stadler sein. Der neue Audi-Interim-Chef Bram Schot will nun die Präsentation symbolträchtig in Kalifornien stattfinden lassen – quasi vor Teslas Haustür. 

28.09.2018 - 09:34

Weltweit 10.000 Reservierungen: Diese Marke hat Audi laut Frankreich-Chef Lahouari Bennaoum für den jüngst vorgestellten E-SUV e-tron geknackt. Rund 30 Prozent der Vorbestellungen für den rund 80.000 Euro teuren E-Audi sollen auf Privatpersonen entfallen und 70 Prozent auf Unternehmen. Wie sich die Reservierungen auf die einzelnen Länder verteilen, hat Audi noch nicht verraten.

01.11.2019 - 11:00

Mercedes-Benz Rückrufaktion: Daimler ruft weltweit 15.600 Fahrzeuge wegen eines Problems mit den Sicherungsmuttern zur Airbag-Befestigung zurück. Der Mercedes-Benz EQC hat zudem eine eigene Rückrufaktion: die Schwachstelle sind die Bolzen im Vorderachs-Differentialgetriebe. Betroffen sind knapp 1.700 EQC, davon 571 in Deutschland.

05.02.2021 - 07:52

Bestellstart des Peugeot e-Expert Kombi: Ab sofort ist der neue Peugeot e-Expert Kombi mit einer 75-kWh-Batterie und einer Reichweite von bis zu 329 Kilometern (nach WLTP) bestellbar. Er ist in zwei Längen erhältlich (4,95 m und 5,30 m) und startet bei 55.640 Euro.