Crashtests

12.11.2019 - 11:58

Die Dekra hat mehrere Crashtests mit Elektroautos durchgeführt, bei denen die Geschwindigkeiten deutlich über denen von Standard-Crashtests lagen. Die E-Autos erwiesen sich dabei als mindestens ebenso sicher, wie vergleichbare Verbrenner.

03.12.2014 - 12:26

Der neue Hybrid-SUV von Lexus hat nach Durchlauf des NCAP Testprogramms die Bestwertung erhalten. In allen Testkategorien habe der Lexus NX 300h sehr gute Wertungen erhalten – im Detail: 82 Prozent der maximal möglichen Punktzahl im Kriterium Insassenschutz, 82 Prozent für die Kindersicherheit, 69 Prozent beim Fußgängerschutz und 71 Prozent für seine Fahrerassistenzsysteme.

13.01.2014 - 16:14

Der ZOE darf sich mit einer weiteren Auszeichnung schmücken: Die unabhängige Euro NCAP-Organisation verlieh der Elektrolimousine von Renault die Bestwertung für Fahrzeuge der Kompaktklasse, das kleine Elektroauto war von allen getesteten Modellen – gleich ob mit Verbrennungsmotor oder Elektroantrieb - das sicherste Fahrzeug. Eine tolle Auszeichnung für Renault, aber auch ein wichtiges Zeichen mit Außenwirkung für die Sicherheit von Elektroautos allgemein. Schon im März vergangenen Jahres erreichte der Renault ZOE beim Euro NCAP-Crashtest mit 5 von 5 Sternen die Bestnote.

05.06.2014 - 08:51

Dass Fahrzeuge aus der Kategorie L7e, den sogenannten schweren Vierrad-Leichtkraftfahrzeugen, nicht über eine Sicherheitsausstattung nach modernen PKW-Standards verfügen, dürfte den meisten klar sein – sie sind auch trotz Straßenzulassung nicht den entsprechend hohen Sicherheitstests unterworfen. Jetzt hat die europäische Prüforganisation EURO NCAP vier Fahrzeuge aus der Kategorie L7e Front- und Seitenaufpralltests bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h unterzogen: Die drei Elektrofahrzeuge Renault Twizy, Tazzari Zero und Club Car Villager sowie den mit einem Verbrennungsmotor ausgestatten Ligier IXO.

04.07.2019 - 09:50

Das European New Car Assessment Programme (Euro NCAP) hat das Tesla Model 3 in seinen aktuellen Crashtests mit vollen fünf Sternen bewertet. Der kalifornische Stromer hat damit die Bestwertung errungen – so wie bereits in den Tests der US-Behörde NHTSA.

06.11.2014 - 16:38

Wieder gute und schlechte Neuigkeiten von Tesla: Im dritten Quartal 2014 wurden 7.785 Model S ausgeliefert – neuer Rekord. Der Umsatz für dieses Quartal lag bei beachtlichen 932 Millionen Dollar. Dennoch werde das Unternehmen das selbstgesteckte Ziel von 35.000 abgesetzten Fahrzeugen in 2014 nicht erreichen, Tesla senkte seine Absatzprognose auf 33.000, was immerhin einen Zuwachs von 50 Prozent gegenüber 2013 bedeuten würde.

15.10.2013 - 05:20

Die TÜV SÜD AG bietet im Bereich von Traktionsbatterien, Ladeinfrastruktur und Fahrzeugsicherheit bereits umfassende Prüfleistungen in der Elektromobilität an. Nun gab das Unternehmen gestern bekannt mit der Übernahme eines Crashtestzentrums in Oberpfaffenhofen bei München sein Portfolio weiter auszubauen und zu expandieren. In der 1.000 Quadratmeter großen Halle werden zukünftig alle dynamischen Tests, auch für die Entwicklung von Elektrofahrzeugen, angeboten. Dazu gehören verschiedene Varianten von Frontal-, Heck und Seitenaufprall auf feststehende, starre oder deformierbare Hindernisse genauso wie Prüfungen zur Auswirkung negativer Beschleunigung.

09.05.2017 - 09:50

Wie verhält sich die Batterie eines Elektroautos beim Crash? Nach Ansicht von Wissenschaftlern der TU Graz ist diese Frage noch nicht ausreichend erforscht, weshalb sie mit Forschungspartnern im neuen Projekt "SafeBattery" die Grenzen von Batteriezellen ausloten und auch der Frage nachgehen, welchen Einfluss das Vorleben der Batterie auf deren Sicherheit hat.

27.04.2018 - 09:09

Sterntaufe: Der neue Nissan Leaf hat 5 von 5 Sternen im Euro NCAP Crashtest erhalten. Nach Angaben von Nissan hat die zweite Modellgeneration des erfolgreichen Elektroautos als erstes Fahrzeug überhaupt die neuen, erweiterten Prüfungen von Euro NCAP durchlaufen. Aus Deutschland sollen aktuell rund 3.000 Vorbestellungen für den neuen Leaf vorliegen.

16.06.2017 - 10:40

Tesla überholt BMW...an der Börse! Nachdem Tesla bereits im März den Titel 'wertvollster Autobauer der USA‘ für sich beanspruchen konnte, geht die unglaubliche Börsenfahrt weiter. Der Börsenwert des kalifornischen Elektroauto-Herstellers liegt derzeit bei 66 Milliarden US-Dollar – BMW wird mit 58 Milliarden US-Dollar gehandelt…

16.08.2019 - 08:46

Sicher#1: Der Hyundai Nexo wurde laut Auto-Medienportal als weltweit erstes Brennstoffzellenfahrzeug den Sicherheitsprüfungen und Crashtests einer unabhängigen Prüfinstitution unterzogen. Und das erfolgreich: Die von US-amerikanischen Kfz-Versicherern als unabhängiges Sicherheits-Prüfunternehmen gegründete Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) hat dem Hyundai Nexo die beste Bewertung mit „Top Safety Pick +" verliehen.

27.09.2019 - 09:36

Das kalifornische Elektroauto-Startup Canoo (ehem. Evelozcity) hat in dieser Woche sein erstes Modell enthüllt. Das Elektrofahrzeug, das einfach Canoo heißt, soll mit dem traditionellen Autodesign brechen, ein rollendes "Loft" für bis zu 7 Personen sein und ab Mitte 2021 ausschließlich per Abonnement zunächst in den USA angeboten werden.

03.02.2017 - 09:20

Nissan zufolge ist der Kleintransporter e-NV200 sowohl deutschlandweit als auch europaweit der meistverkaufte Elektrotransporter des letzten Jahres. 2016 konnten insgesamt 4.320 e-NV200 verkauft werden. Den höchsten Absatz verzeichnete Nissan in Großbritannien, gefolgt von Norwegen, Frankreich und Deutschland, wo 560 E-Transporter in Kundenhände wanderten.

14.12.2018 - 10:09

Das neue Carsharing-Startup UZE Mobility kauft 500 StreetScooter. Dabei handelt es sich um Elektrotransporter der Typen WORK und WORK L. Zu Beginn sollen die E-Transporter noch nicht kostenlos bzw. rein "datenfinanziert", wie das perspektivisch geplant ist, angeboten werden. Zum Start der Pilotprojekte will UZE Mobility zumindest "deutlich" unter den herkömmlichen Marktpreisen liegen.