Diesel

21.03.2019 - 08:28

Wenn von der Energiewende im Mobilitätssektor gesprochen wird, ist meist von Elektroautos die Rede. Dabei sind es Elektrobusse, die den Energieverbrauch aus fossilen Rohstoffen in großem Stil vermeiden, wie eine aktuelle Bloomberg-Studie verdeutlicht: Demnach wird die globale E-Bus-Flotte bis zum Ende des Jahres 270.000 Barrel Diesel (knapp 43 Millionen Liter) einsparen helfen – jeden Tag!

07.05.2018 - 07:07

Der europäische Branchenverband ACEA (European Automobile Manufacturers Association) hat die nach Antriebsform aufgeschlüsselten Neuzulassungen von Pkw in der EU für das erste Quartal 2018 vorgelegt. Demnach stieg die Nachfrage nach alternativ angetriebenen Autos im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal um 26,9 Prozent.

12.02.2019 - 09:24

Gestern haben die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) und der französische Zughersteller Alstom im Rahmen einer Sonderfahrt eine neue Antriebsalternative für Züge präsentiert. Der Zug Coradia iLint verfügt über einen innovativen Wasserstoff-Antrieb, der die Emissionen im Bahnverkehr künftig mindern könnte. Der umweltfreundliche Wasserstoffzug könnte ab 2022 auf der Heidekrautbahn eingesetzt werden.

05.06.2019 - 08:30

Im Mai 2019 kamen ziemlich genau doppelt so viele Elektroautos in Deutschland neu auf die Straße als noch im Mai 2018. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) mitteilte, wurden im vergangenen Monat genau 4.630 rein batteriebetriebene E-Pkw neu zugelassen, die somit einen Anteil von 1,4 Prozent an den gesamten Pkw-Neuzulassungen hielten.

05.02.2019 - 08:32

Nissan wird die Dieselversion des kompakten Transporters NV200, der in der Pkw-Version Nissan Evalia heißt, einstellen. Der japanische Autobauer erklärte, dass ab dem Sommer nur noch die Elektroversion eNV200 im spanischen Werk in Barcelona vom Band laufen soll. Als Grund wird auch der deutlich angestiegene Absatz der E-Version angeführt.

08.05.2018 - 07:59

Der Dieselmotor verliert weiter an Boden. Nach Toyota und Subaru hat nun auch Nissan seinen Abschied vom Diesel verkündet. Der japanische Autobauer strebt kein schnelles Ende an, sondern will die Dieselmotoren bei Modellwechseln "nach und nach" auslaufen lassen. Auch wenn sie sinke, gebe es derzeit noch eine Nachfrage nach Dieselmotoren, die auch bedient werde, so eine Unternehmenssprecherin

01.06.2018 - 08:38

Der Audi e-tron, der ab Ende des Jahres vom Band laufen wird, soll eine alltagstaugliche Reichweite von mehr als 400 Kilometern (WLTP-Zyklus) aufweisen. Möglich macht das laut Audi u.a. das Aerodynamik-Konzept des ersten Großserien-Elektroautos der Ingolstädter, welches für einen Luftwiderstands-Beiwert (cw) von 0,28 sorgen soll – laut Audi ein Bestwert im SUV-Segment. Ein Hundertstel des cw-Werts stehe im Fahralltag für rund 5 Kilometer Reichweite.

30.11.2018 - 09:30

Nach London und Valencia kommt der neue Plug-in-Transit nun auch in Köln zu Testzwecken auf die Straße. Ab Frühjahr 2019 setzt Ford dort in Kooperation mit der Stadt Köln eine Flotte von 10 Transit PHEV bei städtischen Betrieben ein. Die Markteinführung des Ford Transit PHEV mit einer elektrischen Reichweite von rund 50 Kilometern ist für die zweite Jahreshälfte 2019 geplant.