e.GO Life

02.01.2020 - 15:05

Wie Sono Motors aus München kämpft offenbar auch E.Go Mobile mit finanziellen Problemen. Die Aktionäre haben das E-Auto-Startup aus Aachen zwar im Oktober durch eine Brückenfinanzierung von 100 Millionen Euro vor der Insolvenz gerettet. Gelöst sind die Finanzierungsprobleme damit aber noch nicht.

25.02.2020 - 20:10

Auf dem nächste Woche startenden Automobil-Salon in Genf präsentiert der Elektroautohersteller e.GO erstmals seinen e.GO Life Concept Cross, der im nächsten Jahr als limitierte Kleinserie auf den Markt kommen soll. Außerdem werden die seriennahe Sportversion e.GO Life Sport und der elektrische Kleinbus e.GO Mover gezeigt.

22.11.2019 - 09:34

Der Elektroautobauer e.Go Mobile aus Aachen erhöht die Preise der drei Varianten des e.GO Life 20, 40 und 60 ab Januar 2020 um jeweils 2.000 Euro. Hiermit reagiert das Unternehmen auf gestiegene Kosten und den erhöhten Herstelleranteil an der Umweltprämie. Die bisherigen Bestellungen sind von der Preiserhöhung allerdings nicht betroffen.

17.06.2020 - 12:28

Die Flotte der Polizei Aachen hat elektrischen Zuwachs bekommen: Polizeipräsident Dirk Weinspach nahm vor einigen Tagen vier e.GO Life in Betrieb. Die „Streifenwagen“ sollen vorwiegend in der Innenstadt von den Bezirks- und Ermittlungsdiensten, der Kriminalprävention und vom Werbe- und Auswahldienst eingesetzt werden.