EAuto Zulassungen

11.02.2019 - 11:15

In den fünf führenden europäischen Ländern Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Italien sowie in China und den USA wurden im Jahr 2018 zusammengenommen rund 1,1 Millionen reine Elektroautos verkauft. Damit ist die Millionenmarke für reine Stromer erstmals geknackt, wie der quartalsweise veröffentlichte PwC Autofacts-Trendbericht zur E-Mobilität vermeldet.

05.01.2021 - 15:31

Norwegen blieb auch 2020 als Elektroauto-Mekka global gesehen das Maß aller Dinge: Weltweit zum ersten Mal kamen dort im letzten Jahr mehr Stromer als Benziner, Diesel oder Hybride neu auf die Straße. 

18.10.2019 - 09:26

In den ersten 9 Monaten des laufenden Jahres sind nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes genau 47.903 rein batteriebetriebene Elektroautos in Deutschland neu auf die Straße gekommen. Welche vollelektrischen Modelle erfreuen sich großer Beliebtheit und welche Stromer fristen ein Schattendasein? Folgende Übersicht gibt Aufschluss.

08.11.2019 - 08:24

Im Oktober führt der BMW i3 die Zulassungszahlen der Elektroautos an, mit Abstand gefolgt von dem Smart fortwo und gleich danach dem VW e-Golf. Mit nur 293 Neuzulassungen gesamt sind im Oktober deutlich weniger neue Tesla als in den Vormonaten auf Deutschlands Straßen gekommen.

06.11.2019 - 09:31

Im Oktober 2019 sind deutlich mehr Elektrofahrzeuge in Deutschland auf die Straßen gekommen als im Oktober letzten Jahres, teilte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) mit. Es gab eine Steigerung der Neuzulassungen reiner Elektroautos zum Vorjahresmonat um rund die Hälfte und eine Steigerung bei den Pkw mit Hybridantrieben fast um das eineinhalbfache im Vergleich zum Oktober des Vorjahres.

11.11.2020 - 08:09

Im Oktober 2020 wurden laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 23.158 reine Elektroautos in Deutschland neu zugelassen. Der Renault Zoe lag im Oktober mit 5.010 Neuzulassungen mit großem Abstand vorn bei den Stromern. An zweiter Stelle folgt dann der VW ID.3 mit 2.647 Einheiten und auf dem dritten Rang landet der Hyundai Kona mit 1.932 Neuzulassungen.

13.01.2021 - 12:06

Im Dezember wurden laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) 43.671 reine Elektroautos in Deutschland neu zugelassen. Der VW ID.3 belegte mit 7.144 Neuzulassungen dabei erstmals die Spitzenposition. Dahinter folgt der Renault Zoe mit 5.349 Einheiten und das Tesla Model 3 mit 3.293 Neuzulassungen, das zum Jahresende damit noch einmal deutlich zulegen konnte.

15.04.2020 - 08:37

Elektroautos sind weiter auf dem Vormarsch: 2019 wurden laut der Beratungsagentur Inovev weltweit insgesamt 2,21 Millionen reine Elektroautos und Plug-in-Hybride verkauft. Die international verkaufsstärkste E-Auto-Marke war Tesla mit 367.820 verkauften Elektroautos. Auch das meistverkaufte Elektroauto-Modell im vergangenen Jahr geht auf das Konto von Tesla: Das Model 3 führt mit 300.075 Neuzulassungen.

11.12.2019 - 10:24

Im November führt der VW e-Golf in Deutschland die Zulassungszahlen der reinen Elektroautos an, gefolgt von dem Smart fortwo und dem BMW i3.

04.03.2020 - 09:36

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat Informationen zu den Fahrzeugbestandsdaten zum 1. Januar 2020 veröffentlicht: zum Stichtag gab es rund 65,8 Millionen in Deutschland zugelassene Fahrzeuge, 1,6 Prozent mehr als zum Vorjahresstichtag. Elektrofahrzeuge haben im letzten Jahr ordentlich zugelegt: am 1. Januar dieses Jahres gab es 64,3 Prozent mehr Elektroautos als am 1. Januar 2019 und 58 Prozent mehr Hybridfahrzeuge.

07.04.2020 - 17:28

10.329 vollelektrische Autos kamen im März in Deutschland neu auf die Straße – ein Rekordmonat. Das Tesla Model 3 hat dabei die Nase vorn mit 2.034 Neuzulassungen, gefolgt vom VW e-Golf mit 1.524 Einheiten. Auf dem dritten Platz kommt mit der Renault Zoe mit 945 Neuzulassungen.

04.11.2020 - 16:11

Auch im Oktober konnten die Elektroautos einen neuen Rekord aufstellen: Der Anteil der Elektroautos an den Pkw-Neuzulassungen in Deutschland stieg laut KBA-Zahlen mit 23.158 Neuzulassungen auf 8,4 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahresmonat bedeutet das einen Zuwachs von stolzen 365,1 Prozent! Erst im September haben vollelektrische Pkw in Deutschland erstmals die 20.000er Marke geknackt – im Oktober konnten sich die Stromer nochmals deutlich steigern.

08.01.2021 - 08:36

Coronabedingt gingen die Neuzulassungszahlen in Deutschland 2020 insgesamt mit rund 20 Prozent deutlich zurück. Ganz anders sah es jedoch bei den Elektroautos aus: Vollelektrische Pkw konnten sich im vergangenen Jahr mit 194.163 Neuzulassungen um 206 Prozent im Vergleich zum Vorjahr steigern, berichtet das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA).

03.09.2020 - 15:42

Im August 2020 stieg der Anteil der Elektroautos an den Pkw-Neuzulassungen in Deutschland laut KBA-Zahlen auf eine neue Bestmarke von 6,4 Prozent mit 16.076 Neuzulassungen. Damit konnten sich die reinen Stromer rund 220 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat steigern. Insgesamt kamen im August 251.044 Pkw in Deutschland neu auf die Straße, was einem Rückgang von 20,0 Prozent zum August 2019 bedeutet.

07.05.2020 - 15:14

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat die Zulassungszahlen für den April 2020 veröffentlicht. Wie zu erwarten war, sind die Pkw-Neuzulassungen aufgrund der Corona-Krise mit über 60 Prozent Einbußen im Vergleich zum Vorjahresmonat stark zurückgegangen.

05.02.2020 - 19:59

2020 beginnt aus elektromobiler Perspektive mit einer neuen Bestmarke. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt mitteilte, kamen im Januar 7.492 E-Autos neu auf die Straße – 61,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Der Anteil der Stromer an den Neuzulassungen lag damit bei bislang unerreichten 3,0 Prozent.

05.10.2020 - 16:43

Nach dem Rekord ist vor dem Rekord: Im September 2020 stieg der Anteil der Elektroautos an den Pkw-Neuzulassungen in Deutschland laut KBA-Zahlen auf 8,0 Prozent mit 21.188 Neuzulassungen. Damit wurde die frische Bestmarke aus dem August mit 6,4 Prozent bei 16.076 zugelassenen Fahrzeugen erneut übertroffen.

05.08.2020 - 15:50

Im Juli 2020 wurden nach Angaben des Kraftfahrbundesamtes 314.938 Pkw neu zugelassen. Nach dem coronabedingten Einbruch der letzten Monate pegelten sich die Zulassungen damit fast wieder auf den Stand des Vorjahres ein (minus 5,4 Prozent). Während aber der Anteil von Diesel und Benziner zweistellig schrumpfte, legten E-Autos und Plug-in-Hybride dreistellig zu.

03.07.2020 - 16:28

220.272 Pkw kamen laut Kraftfahrtbundesamt im Juni neu auf die Straße – 32,3 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Während reine Benziner und Diesel wie bereits im Mai deutliche Einbußen zu verzeichnen hatten, legten E-Autos weiter zu – Plug-in-Hybride sogar im dreistelligen Bereich. 

11.01.2021 - 13:04

Im Dezember 2020 konnten die E-Autos ihre jüngsten Bestmarken erneut pulverisieren: 43.671 reine Elektroautos kamen laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) neu auf die Straße. Das entspricht einem Marktanteil von 14,0 Prozent und einem enormen Plus zum Vorjahresmonat von 659,76 Prozent.