Elektroransporter

31.01.2020 - 09:17

UPS haben 10.000 Elektro-Transporter beim britischen Start-up Arrival bestellt. Die Elektrofahrzeuge basieren auf der zweiten Generation des Arrival E-Transporters, die speziell nach UPS-Spezifikationen auf der Skateboard-Plattform von Arrival aufgebaut sind. Sie sollen zwischen 2020 und 2024 an UPS in Europa und Nordamerika ausgeliefert werden.

23.09.2019 - 14:17

Amazon will umweltfreundlicher werden. Helfen sollen dabei 100.000 Elektrotransporter, die der Onlinehändler nun bei Rivian bestellt hat. Erst im Februar hatte sich Amazon an dem Startup aus Michigan beteiligt.

31.01.2020 - 09:22

DPD hat für seine Flotte in Großbritannien 300 vollelektrische Kastenwagen e-NV200 bei Nissan bestellt. Damit hat DPD insgesamt 450 Elektrofahrzeuge für eine emissionsfreie letzte Meile. Das Unternehmen liefert jährlich mehr als 250 Millionen Pakete in Großbritannien aus.

07.02.2019 - 09:11

Ein Tweet von Elon Musk möglicherweise Folgen. Im November letzten Jahres lobte der Tesla-Chef in einer Twitter-Mitteilung den neuen eSprinter von Mercedes. Medienberichten zufolge haben sich daran anschließend Gespräche zwischen den beiden Autoherstellern über eine mögliche Zusammenarbeit bei Elektrotransportern entwickelt.

10.10.2019 - 10:05

Post-Tochter StreetScooter hat in der Berlin die Nachfolgeversionen der Lieferwagen Work und Work L vorgestellt. Die neuen Modelle bieten eine höhere Zuladung und sollen mit mehr Sicherheit und Komfort für die Fahrer punkten.

10.02.2020 - 16:09

Volkswagen Nutzfahrzeuge wird in den kommenden zwei Jahren 420 e-Crafter an das französische Citylogistik-Unternehmen Chronopost liefern. Die Wolfsburger konnten sich damit ihren bislang größten Einzelauftrag für den Elektrotransporter sichern.

10.11.2019 - 14:23

Zalando testet in Hamburg die Lieferung von Paketen mit Elektroautos. Kunden von Zalando Plus, die sich für eine schnellere Lieferung entscheiden, erhalten ihre Bestellung noch am gleichen oder nächsten Tag per umweltfreundlichen Transport.