Elektrotransporter

05.11.2019 - 13:16

Opel meldet, dass sein Vivaro ab dem nächsten Jahr auch als komplett elektrische Version im Angebot sein wird – als Vivaro-E. Die Kunden können dann zwischen zwei Batteriegrößen wählen: einer 50-Kilowatt-Batterie für rund 200 Kilometer und einer 75-Kilowatt-Batterie für rund 300 Kilometer Reichweite.

28.04.2020 - 10:12

Opel hat mit dem Vivaro-e seinen ersten elektrischen Transporter vorgestellt. Der Stromer kann ab Sommer in drei Fahrzeuglängen und in verschiedenen Karosserievarianten bestellt werden. Im weiteren Jahresverlauf soll das Fahrzeug dann zu den ersten Kunden kommen.

14.05.2020 - 10:06

Alle guten Dinge sind drei: Nach dem Opel Vivaro-e und dem Citroën ë-Jumpy hat nun auch PSA-Konzernschwester Peugeot einen Transporter elektrisiert. Die strombetriebene Variante des Expert kommt im Herbst mit zwei Batteriegrößen für eine Reichweite von bis zu 330 WLTP-Kilometern auf den Markt.

07.11.2019 - 11:57

Nach Citroën hat nun auch die PSA-Konzernschwester Peugeot ein neues Elektro-Nutzfahrzeug angekündigt: Neben den Transportern Peugeot Partner Electric und Peugeot Boxer Electric bieten die Franzosen im nächsten Jahr auch den vollelektrischen e-Expert an.

11.09.2018 - 06:07

Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover (Publikumstage: 20.–27.9.2018) wird auch für Ford die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen im Mittelpunkt stehen. Als erstes Fahrzeug seines Segments soll der neue Ford Transit mit einem 48-Volt-Mild-Hybrid-Antrieb (mHEV) ausgestattet sein. Ein weiteres Highlight ist die serienreife Version des Transit Custom PHEV mit Plug-in-Hybrid-Technologie.

31.08.2019 - 15:25

NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart und Postvorstand Tobias Meyer haben in Köln den 10.000. StreetScooter vorgestellt, der in der DHL-Paketzustellung zum Einsatz kommen wird. Mehr als 100 Millionen Kilometer hat die Street-Scooter Flotte bislang zurückgelegt und der Post zufolge dabei rund 36.000 Tonnen CO2 eingespart.

18.09.2018 - 07:42

Mercedes-Benz Trucks startet die Praxistests seines rein elektrisch betriebenen Lkw eActros. Insgesamt sollen 10 eActros 2 Jahre lang im Alltagsbetrieb bei verschiedenen Kunden zum Einsatz kommen, wofür je nach Anforderung seriennahe 18- sowie 25-Tonner zur Verfügung stehen. Der Mercedes eActros wird dabei für Aufgaben eingesetzt, die sonst mit konventionellen schweren Diesel-Trucks erledigt würden.

20.11.2013 - 15:10

Der Elektro-Transporter von Renault hat eine weitere Auszeichnung erhalten: Der Europäische Trans­port­preis für Nachhaltigkeit 2014 in der Kategorie Transporter bis 6,5 Tonnen geht an den Kangoo Z.E., wie Renault heute verkündete. Dieser Preis wird alle zwei Jahre durch die Fachpublikation „Transport – Die Zeitung für den Güterverkehr“ aus dem Huss-Verlag ausgeschrieben. Eine siebenköpfige Jury, bestehend aus Vertretern namhafter Verbände und Institutionen der Automobilbranche, kürt in insgesamt 16 Kategorien das jeweils beste Produkt bzw. die beste Dienstleistung. Als Bewertungsgrundlage dienen die drei Bereiche Ökonomie (30 Prozent), Ökologie (40 Prozent) und Soziale Verantwortung (30 Prozent). Mit dem Kangoo Z.E. habe in diesem Jahr zum ersten Mal ein reines Elektroauto den Preis erhalten, wie Renault betont.

23.10.2019 - 08:22

Renault bringt zwei Varianten seiner E-Nutzfahrzeuge mit einem kombinierten Antrieb aus Lithium-Ionen-Batterie und Brennstoffzellentechnologie auf den Markt: den Renault Kangoo Z.E. Hydrogen und den Master Z.E. Hydrogen. Durch die Brennstoffzellen wird die Reichweite der beiden Elektrotransporter signifikant verlängert.

10.09.2018 - 07:50

Auf der kommende Woche startenden IAA Nutzfahrzeuge 2018 (20. bis 27. September in Hannover) wird die Elektromobilität eines der Top-Themen sein. Während andere Hersteller wie Scania oder Framo bereits Details zu ihren aktuellen Elektrostudien verraten haben, hält sich Renault noch bedeckt und steigert mit einer reinen Ankündigung die Neugierde.

11.06.2018 - 08:15

Renault hat die ersten Auslieferungen seines E-Transporters Master Z.E. in Europa gestartet. Die ersten beiden Fahrzeuge wurden in die Niederlande an PostNL geliefert, die im Verlauf des Jahres 15 weitere Elektrotransporter für ihre Lieferflotte erhalten sollen. Bis 2025 will PostNL in 25 niederländischen Innenstädten nur noch emissionsfreie Fahrzeuge einsetzen.

27.02.2018 - 06:51

Renault baut sein Angebot an Elektronutzfahrzeugen aus und legt den Transporter Master nun auch in einer reinen Elektroversion auf. Der Renault Master Z.E. basiert auf dem konventionellen Master und ist mit einer Reichweite von bis zu 200 Kilometern (nach NEFZ) vor allem für den Einsatz in der emissionsfreien City-Logistik und im städtischen Lieferverkehr konzipiert.

28.06.2018 - 07:42

Renault Trucks hat die zweite Generation von Elektro-Lkw enthüllt. Die E-Trucks Renault Master Z.E., Renault Trucks D Z.E. und Renault Trucks D Wide Z.E. mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t, 16 t und 26 t sollen alle Nutzungsanforderungen im städtischen Transportverkehr erfüllen.

01.02.2018 - 09:57

Renault Trucks hat angekündigt, ab 2019 eine Reihe elektrisch betriebener Fahrzeuge auf den Markt zu bringen. Damit geht nach Unternehmensangaben eine 10-jährige Testphase erfolgreich zu Ende, in der E-Trucks des Herstellers bei verschiedenen Kooperationspartnern ausführlich erprobt worden sein sollen. Die rein elektrischen Lkw von Renault Trucks sollen vornehmlich für den Stadtverkehr und mittlere Transportwege konzipiert sein.

18.12.2013 - 10:51

Elektrisch angetriebene Müllsammler haben neben dem Aspekt der Energieeinsparung vor allem ökologische Vorteile und tragen zudem deutlich zur Lärmreduzierung in den Wohnvierteln bei. Nun steigt auch Renault in dieses Segment ein, wie das Portal Avem berichtet: Renault Trucks wird das erste rein elektrisch betriebene Abfall-Ensorgungsfahrzeug ausliefern. Die Karosserie wurde von dem Aufbau-Spezialisten Provence Benne Environnement (PBE) in Zusammenarbeit mit Renault Trucks entwickelt.

17.01.2017 - 10:09

Auf der laufenden European Motor Show in Brüssel (bis 22. Januar 2017) ist Renault gleich mit zwei elektromobilen Neuheiten im Transportbereich vertreten: dem überarbeiteten Lieferwagen Kangoo Z.E. und dem komplett neu entwickelten Elektrotransporter Master Z.E..

09.12.2019 - 13:04

Der im Juni gestartet Paketdienstleister Quickpac setzt bei der Zustellung ausschließlich auf Elektroautos – ein Novum in Europa. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat die Division des Postdienstleisters Quickmail jetzt weitere 50 Renault Kangoo Z.E. in Betrieb genommen und die eigene Flotte damit auf 101 Elektrofahrzeuge ausgebaut.

10.10.2018 - 07:53

In den Kölner Ford-Werken ist die Serienproduktion des Elektrotransporters StreetScooter WORK XL gestartet. Der WORK XL ist mit einem Ladevolumen von 20 Kubikmetern der größte E-Transporter im Portfolio der Post-Tochter StreetScooter, den das Unternehmen in Kooperation mit Ford entwickelt hat. 3.500 Fahrzeuge sollen pro Jahr gefertigt werden.

26.09.2017 - 06:44

Im ersten Halbjahr 2018 soll der neue Sprinter in Europa auf den Markt kommen. Mit dieser Designskizze hat Mercedes-Benz nun auf der nordamerikanischen Nutzfahrzeugmesse NACV erste Details zur Optik des neuen Sprinter veröffentlicht – der auch als reiner Stromer kommen wird, wie Daimler kürzlich bestätigte.

05.03.2015 - 11:33

Gewerblich genutzten Elektrofahrzeugen wird heute das größte Potenzial zugeschrieben. Dies bezieht sich keineswegs nur auf Elektroautos in Unternehmensflotten. Zahlreiche Hersteller bieten auch mit Elektro-Transportern, Elektro-LKWs, Elektro-Omnibussen oder elektrisch betriebenen Kommunalfahrzeugen alltagstaugliche Elektro-Nutzfahrzeuge für alle Einsatzbereiche.