Elektrovan

12.06.2020 - 16:27

Citroën hat die Elektro-Variante des SpaceTourer vorgestellt. Mit dem elektrischen Kompaktvan wollen die Franzosen sowohl Privatpersonen als auch gewerbliche Kunden wie Taxi- oder Shuttledienste abholen. Der Marktstart des ë-SpaceTourer ist für Ende 2020 anvisiert.

12.02.2021 - 11:11

Opel bringt den Opel Combo Life nun als vollelektrische Variante auf den Markt: den Opel Combo-e Life. Der Elektro-Hochdachkombi ist mit ein oder zwei Schiebetüren und in zwei verschiedenen Längen erhältlich: als 4,40 Meter lange Kurz-Version oder als XL-Version mit 4,75 Metern Länge, für jeweils fünf oder optional sieben Personen.

10.06.2020 - 08:43

Tesla arbeitet offensichtlich an der Entwicklung eines vollelektrischen 12-Personen-Vans für den Einsatz in einem Hochgeschwindigkeitstunnel. Dies geht aus einem Bericht der Mercury News hervor, in dem von einem geplanten Highspeedtunnel berichtet wird, der von Elon Musks The Boring Company gebaut werden soll.

24.11.2022 - 10:59

Ford hat den neuen E-Tourneo Custom präsentiert: Der vollelektrische Personentransporter wird gemeinsam mit seiner Nutzfahrzeugvariante E-Transit Custom im türkischen Ford Otosan-Werk Kocaeli vom Band rollen und soll ab Mitte 2023 an europäische Kunden ausgeliefert werden.

24.08.2020 - 16:29

Ab 2021 soll im VW-Werk Hannover der neue Multivan als Verbrenner und Hybrid vom Band laufen, 2022 folgt der vollelektrische ID.Buzz. Der Hersteller hat die Sommerpause nun genutzt, um wichtige Umbaumaßnahmen für die Produktion in die Wege zu leiten.

27.09.2022 - 10:09

Citroën und der italienische Karosseriebauer Caselani haben gemeinsam eine moderne Neuinterpretation der 2CV Fourgonnette AU entwickelt. Das Sondermodell „2CV Berlingo Fourgonnette“ basiert auf dem Citroën Berlingo und ist ab 1. Oktober bestellbar – unter anderem mit Elektro-Antrieb.

19.01.2022 - 09:53

- Sonderveröffentlichung -

M3E hat die Erlöse im Rahmen ihres THG-Quotenservices auf mindestens 310 Euro pro E-Auto und Jahr erhöht. Für ein E-Nutzfahrzeug der Klasse N1 lässt sich jetzt über 500 Euro erzielen. Neu hinzugekommen sind Elektrobusse der Klasse M3: Diese sind nun ebenfalls quotenberechtigt und können 12.200 Euro pro Fahrzeug und Jahr erhalten.

10.05.2021 - 11:36

Mit dem Concept EQT gibt Mercedes-Benz Vans einen Ausblick auf ein Premium-Modell im Small-Van-Segment: die T-Klasse und ihre vollelektrische Variante. Das seriennahe Konzeptfahrzeug verbinde ein geräumiges und variables Platzangebot für bis zu sieben Personen und üppiges Gepäckvolumen mit Komfort, Funktionalität, Konnektivität und Sicherheit.

29.07.2020 - 05:57

Daimler plant eine neuen kompakten Van für 2022, den es auch als vollelektrische Variante geben soll. Der T-Klasse-Van entsteht, wie der Citan, im Kooperationsverbund mit Renault-Nissan-Mitsubishi, soll aber über die „DNA von Mercedes-Benz“ verfügen.

08.09.2020 - 09:41

Opel hat die Bestellbücher für den Zafira-e Life geöffnet. Der E-Van ist in drei Fahrzeuglängen und ab 53.800 Euro zu haben. Die Rüsselsheimer bieten für den Stromer zwei unterschiedliche Batteriegrößen an. Mit einer optionalen Anhängerkupplung kann das E-Fahrzeug Anhängelasten von bis zu 1.000 Kilogramm ziehen.

16.06.2021 - 16:45

Peugeot hat die Bestellbücher für den e-Rifter geöffnet. Der elektrische Familienvan kommt in zwei Längen als Fünf- oder Siebensitzer und kostet ab 37.590 Euro. Beide Varianten haben einen 100 kW / 136 PS-Motor und eine 50 kWh-Batterie an Bord, die für eine WLTP-Reichweite von 282 Kilometern sorgen soll.

02.04.2021 - 12:12

Den Opel Zafira-e Life gibt es ab sofort auch als rollstuhltaugliche Variante. Der Umbauspezialist AMF-Bruns hat den vollelektrischen Van in ein vollumfänglich behindertengerechtes Fahrzeug mit großem Heckausschnitt für Rollstuhlfahrer umgerüstet. Der zertifizierte Umbau wird in den Fahrzeuglängen M (4,95 Meter) und L (5,30 Meter) angeboten.

23.04.2021 - 07:54

BMW präsentiert vollelektrischen iX: Das neue Elektro-SUV BMW iX feiert nach der Online-Präsentation nun seine physische Weltpremiere auf der Auto Shanghai 2021.

18.06.2020 - 07:15

Nach der Elektroversion des Vivaro hat Opel den rein batterie-elektrischen Zafira-e Life vorgestellt. Der Kleinbus ist in drei Fahrzeuglängen verfügbar und bietet Platz für bis zu neun Personen. Die meisten Versionen sind weniger als 1,90 Meter hoch und damit tiefgaragentauglich.